Autor Thema: DKiG-Träger Kurt Rümpler - Wer hat Infos?  (Gelesen 473 mal)

trentus

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 2
DKiG-Träger Kurt Rümpler - Wer hat Infos?
« am: 02.07.22 (13:45) »
Hallo in die Runde,

auf der Suche nach Informationen zu meinem Großvater bin ich auf das Forum gestoßen und hoffe, dass die Experten unter euch mir weiterhelfen können. Im Netz fand ich unterschiedliche Informationen:

Bei tracesofwar fand ich folgende Infos:

Rümpler, Kurt
Rank: Feldwebel
Unit: 6./Stuka-Geschwader 2
Awarded on:
July 12th, 1943


bei aircrewremembered

Name: Rümpler   Kurt
Rang: Uffz (24/6/43
Funktion: Bm
Awards-Datum: DKiG 24.6.43
Einheiten: 4./KG 55


Leider habe ich keinerlei weiteren Informationen. Sicher ist aus Erzählungen meiner Kindheit, dass mein Großvater bei der Luftwaffe war, den Dienstgrad Feldwebel hatte, 1943 abgeschossen wurde (Ostfront?) und dabei ein Bein verloren hat. Mir gegenüber hat mein Opa nie was vom Krieg erzählt.

Vielleicht habt ihr ja was. Besten Dank!

Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 682
Re: DKiG-Träger Kurt Rümpler - Wer hat Infos?
« Antwort #1 am: 02.07.22 (14:00) »
Hallo,

ich habe einen Feldwebel Kurt Rümpler, geb. 09.12.1919 in Stockhausen(?) in meiner Kartei aus dem ehem. BA Kornelimünster.

Er wurde lt. einer Karteikarte am 12.07.1943 als Feldwebel (Ordnungsnummer 9/222) mit dem Deutschen Kreuz in Gold als Bordfunker 6/SG 2 ausgezeichnet. Lt. dieser Quelle erhielt er am 25.01.1943 den Ehrenpokal der Luftwaffe.

Wenn es sich um Deinen Großvater handelt, würde es mich freuen, wenn ich Dir helfen konnte.
Wenn ja kannst Du uns ein Sterbedatum nennen?

Gruß
« Letzte Änderung: 02.07.22 (20:05) von Rocky »

trentus

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 2
Re: DKiG-Träger Kurt Rümpler - Wer hat Infos?
« Antwort #2 am: 02.07.22 (14:13) »
Wow,

das ging aber schnell. Vielen Dank!
Es ist definitiv mein Großvater.

Sterbedatum ist der 16.01.1987

Sicherlich kann man mit etwas Recherche noch an weitere Infos kommen, das werde ich probieren.

Grüße

 

post