Autor Thema: Suche Informationen zur Einheit Schwere Flak 447  (Gelesen 95 mal)

Mara 2019

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 2
Hallo,

mein Vater wurde als 16 jähriger am 11.02.1945 zur Abteilung schwere Flak 447 versetzt. Würde gerne mehr über diese Einheit erfahren.

Gruß Guido

Jürgen Fritsche

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 432
Moin Guido,

guckst Du hier - ein paar "dürre" Angaben dazu ...
(o) = ortsfest

Ob sich mittels einer Internetsuche ein bißchen mehr ergibt, kann ich nicht sagen.

Noch ein Hinweis: Eine Abteilung (oder gleichbedeutend in anderen Waffengattungen: ein Bataillon) ist keine Einheit mehr, sondern bereits ein Verband (von mehreren Einheiten).
Die Einheiten sind hier, in der Abteilung, die Batterien (oder gleichbedeutend: eine Kompanie, eine Schwadron, eine Kolonne, usw.)
Viele Grüße,
Jürgen



(Aktives Banner, bitte anklicken ...)

Mara 2019

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Suche Informationen zur Einheit Schwere Flak 447
« Antwort #2 am: 03.05.21 (08:30) »
Hallo Jürgen,

vielen Dank für die Antwort. Im Internet habe ich schon einiges auf den Kopf gestellt, aber leider auch nicht wirklich viel gefunden. Auf "Einheit" bin  ich gekommen, weil wir Anfang der 90er Jahre eine Bescheinigung für die Rente benötigt haben und diese Auskunft so vom Bundesarchiv übermittelt wurde - aber auch hier noch mal Danke für die Nachhilfe.

Das einzige was ich noch weiß, ist das mein Vater bei der Brücke von Remagen eingesetzt war (wohl auf der Erpeler Ley) und anschließend in amerikanische Kriegsgefangenschaft gekommen ist. Würde gerne den Weg etwas nachverfolgen, ist aber wohl nicht so einfach...

Gruß Guido