Autor Thema: Träger Deutsches Kreuz in Silber  (Gelesen 1677 mal)

Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 622
Träger Deutsches Kreuz in Silber
« am: 01.12.20 (10:27) »
Hallo,

kann mir vielleicht jemand mit Sterbedaten von Trägern des DKiS weiterhelfen:

Oberst Kurt Breith *31.05.1900
Oberst Georg Hinterholzinger *29.11.1908
OTA Dr. Hans Lottner *10.07.1893
Oberst Hasso Neitzel *11.05.1908 + 26.11.1964
OTL Walter Poth *01.01.1913
OFA Dr. Gerold Weber *01.04.1909

Alle Personen waren Angehörige der Bundeswehr. Ich würde mich freuen hier Infos zu erhalten.
Danke

Gruß
« Letzte Änderung: 01.12.20 (20:35) von Rocky »

Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 622
Re: Träger Deutsches Kreuz in Gold
« Antwort #1 am: 12.12.20 (15:45) »
Hallo,

Traueranzeige von einem Träger Deutsches Kreuz in Gold:

Josef Hubert Graf und Herr von Neipperg, verstorben am 12.09.2020 im Alter von 102 Jahre.

Gruß

Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 622
Re: Träger Deutsches Kreuz in Silber
« Antwort #2 am: 28.12.20 (09:49) »
Hallo,

nachfolgend ein Sterbedatum eines Trägers des Deutschen Kreuz in Silber:

OStArzt Dr.med. Joachim Johannes Herzberg
*09.07.1914 in Berlin
+21.09.2009 in Bremen.

Er war nach dem Krieg Professor in Bremen und Dermatologe.

Gruß

JakeV

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 320
Re: Träger Deutsches Kreuz in Silber
« Antwort #3 am: 29.12.21 (22:21) »
Oberst Georg Hinterholzinger
geb. am 29.11.1908 in Mäbenberg/Mittelfranken
gest. am 23.01.1986

Mit freundlichen Grüßen

Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 622
Re: Träger Deutsches Kreuz in Silber
« Antwort #4 am: 31.12.21 (08:37) »
Hallo JakeV,

Danke für Deine Antwort. Erwähnen möchte ich noch, dass Oberst Hinterholzinger Angehöriger der Bundeswehr war. Er ist einer der wenigen hohen Ordensträger des Ingenieurkorps die in der Bundeswehr waren. Ranghöchster war hier GenMaj./BrigGen. Paul.

Allen einen guten Rutsch ins neue Jahre und alles Gute und Gesundheit für 2022.

Gruß
« Letzte Änderung: 31.12.21 (15:25) von Rocky »

 

post