Autor Thema: 32. Inf.-Div.  (Gelesen 4697 mal)

Vergangenheit

  • Gast
32. Inf.-Div.
« am: 02.08.10 (22:08) »
Hallo an alle da draußen !

Ich bin neu in diesem Forum und bin auf der Suche nach der Vergangenheit meines Opas ! Der sich übrigens noch bester Gesundheit erfreut ! Alter 89 Jahre!Ich habe  nur ein paar knappe Informationen. Mein Opa war 1942 in dem Ort Medjanki in der 32 Infanterie !  Gibt es noch andere Überlebene !? Gibt es Bücher,Bilder irgendwelche Infos ! Ich hoffe auf ganz viel Hilfe und Unterstützung !

Gruß, jennifer

@[Niwre]Edit: Titel angepasst
« Letzte Änderung: 02.08.10 (22:15) von Niwre »

Offline IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7610
Re:32 ID / 2. Kompanie Pionier-Batalion 2
« Antwort #1 am: 02.08.10 (22:15) »
Willkommen in unserer bescheidenen Runde.

Was Literatur zur 32. ID angeht, da gibt es:

"Die Geschichte der pommerschen 32. Infanterie-Division 1935 - 1945" - Jürgen Schröder/Joachim Schultz-Naumann, Podzun-Verlag, Bad Nauheim 1962 und 1985

Da müßte man sicher über eine Bibliothek per Fernleihe rankommen.

Offline Niwre

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4455
Re:32. Inf.-Div.
« Antwort #2 am: 02.08.10 (22:16) »
http://www.amazon.de/dp/3790902551/ zB. per Fernleihe besorgen. Ansonsten den Opa fragen.
Truth is invariant under change of notation. (J. A. Goguen)
Es hat niemand die Absicht, im Privatleben harmloser Bürger herumzuschnüffeln. (W. Schäuble)

Offline adrian

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 90
Re:32. Inf.-Div.
« Antwort #3 am: 17.08.10 (22:11) »
Hallo Jennifer,

hier die Information aus der Organisationsgeschichte der Deutschen Wehrmacht von Georg Tessin:
immer in der Hooffnung, dass sie Dir weiterhilft.

32. Infanterie-Division  

1. Aufstellung:

*1.10.1936 in Köslin, 1.8.1939 mobil.


2. Gliederung:

Infanterie-Regiment 4   Kolberg, I.-III. (II. war Jäger-Bataillon)   
Infanterie-Regiment 94   Köslin, I.-III. (III. bei Mobilmachung)   
Infanterie-Regiment 96   Schneidemühl   I.-III.   
Artillerie-Regiment 32   Deutsch-Krone   I.-III. mit I./Artillerie-Regiment 68   
Feldersatz-Bataillon wurde Januar 1940 III./Infanterie-Regiment 314 (162. ID);
Februar 1940 Abgabe II./94 als I./509 an die 292. Infanterie-Division, 8. Welle; wurde ersetzt;
Oktober 1940 Abgabe eines Drittels der Division (darunter Stab Infanterie-Regiment 4, III./4, III./94, III./96) an die 122.
Infanterie-Division der 11. Welle; wurde ersetzt;
1942 III./4, III./94, III./96 aufgelöst und die Division auf 6 Bataillonen gesetzt;
September 1943 Umbildung zur Division neuer Artillerie-Aufklärungs-
Abteilung 32 wurde Divisions-Füsilier-Bataillon (A.A.) 32.
Grenadier-Regiment 4   1., II.   
Grenadier-Regiment 94   1., II.   
Grenadier-Regiment 96   1., III. (1944 I., II.)   
Artillerie-Regiment 32   I.-III. mit I./Artillerie-Regiment 68   
Februar 1945 Auffrischung durch Zuteilung des Grenadier-Regiment Jütlander


3. Unterstellung:

1939   September   II   4. Armee   Nord   Osten   Pommern, Polen   
   Dezember   z.Vfg.   4. Armee   "B"   Westen   Eifel, Rhein   
1940   Januar/Juli   II   4. Armee   "B"   Westen   Eifel, Belgien,   
   Frankreich   
   August   II       6. Armee   "B"   Westen   Frankreich (Nantes)   
   September   II       6. Armee   "C"   Westen   Frankreich (Nantes)   
   Oktober/Dezember   I     18. Armee   "B"   Osten   Ostpreußen   
1941   Januar/März   I     18. Armee   "B"   Osten   Ostpreußen   
   April   II     18. Armee   "B"   Osten   Ostpreußen   
   Mai   II     16. Armee   "C"   Osten   Ostpreußen   
   Juni/Dezember   II     16. Armee   Nord   Osten   Dünaburg, Cholm   
1942   Januar/Dezember   II     16. Armee   Nord   Osten   Demjansk   
1943   Januar/Februar   II     16. Armee   Nord   Osten   Demjansk   
   März   X     16. Armee   Nord   Osten   Demjansk   
   April/Mai   Höhne     16. Armee   Nord   Osten   Staraja Russa   
   Juni/November   VIII     16. Armee   Nord   Osten   Staraja Russa   
   Dezember   I     16. Armee   Nord   Osten   Newel, Polozk   
1944   Januar/Februar   I     16. Armee   Nord   Osten   Newel, Polozk   
   März   z.Vfg.     16. Armee   Nord   Osten   Newel, Polozk   
   April   XXVIII     18. Armee   Nord   Osten   Pieskau, Ostrow   
   Mai   z.Vfg.     18. Armee   Nord   Osten   Pieskau, Ostrow   
   Juni/Juli   XXXVIII 18. Armee   Nord   Osten   Pleskau, Ostrow   
   August/September   L     18. Armee   Nord   Osten   Walk, Riga   
   Oktober   XXXVIII     Grasser   Nord   Osten   Walk, Riga   
   November/Dezember   II     18. Armee   Nord   Osten   Kurland   
1945   Januar   I     18. Armee   Nord   Osten   Kurland   
   Februar/März   XVIII       2. Armee       Weichsel Osten   Westpreußen, Hela   
   April   XXIII   Ostpreußen   -   Osten   Westpreußen, Hela   

Aber vielleicht hast Du diese Info ja bereits, allerdings kann es nicht schaden. Vielleicht sucht jemand anderes auch noch.
Bis vor kurzem habe ich noch Kontakt zu einem ehemaligen Kameraden der 32. ID gehabt, der aber mit 86 Jahren vor wenigen
Wochen verstorben ist.

Gruß
Werner
Suche alle Informationen zur 60. Inf.Div.(mot.) und zum Inf.Rgt. 120 (mot.), sowie zur 126. Inf.Div.

SR

  • Gast
Re:32. Inf.-Div.
« Antwort #4 am: 26.02.11 (12:33) »
Hallo Jennifer

Ich versuche in Deutsch zu schreiben... Mein Opa war auch in die 32 infanterie division aber er lebt nich mehr. Ich suche auch Information. Moechten Sie vielleicht persoenlich an email an mir schicken?

SR

joemazza

  • Gast
Re: 32. Inf.-Div.
« Antwort #5 am: 23.03.13 (20:04) »
Liebe Jennifer,

ich habe mich jetzt extra auf Ihren Thread hin hier angemeldet, obwohl dieser ja schon ein wenig älter ist, und Sie sich auch weiter nicht mehr beteiligt haben:

Mein Grossvater war in der 32. Infantrie-Division, im Grenadier-Regiment 94, in der 1. Kompanie.
Er ist, laut meinem heutigen Kenntnisstand, im Ort Medjanski im August 1942 gewesen und wohl auch dort gefallen.
Es könnte also gut sein, dass sich unsere Großväter begegnet sind, oder evtl. sogar kannten.

Gerne hätte ich weitere Informationen, so z.B. durch textliche Passagen (so denn es welche gibt) aus dem Buch "Die Geschichte der pommerschen 32. Infanterie- Division" von Jürgen Schröder, welche die letzten Wege des Regiments oder sogar die Kompanie meines Opas betreffen würden.

Vielleicht können Sie, bzw. Ihr Großvater etwas dazu beitragen (Karten, Bilder, Zeitzeugenerinnerungen), oder vielleicht auch ein anderer Mitleser. Sehr freuen würde ich mich über jede Information.

Vielen Dank und beste Grüße,

Joe 

Klinge

  • Gast
Re: 32. Inf.-Div.
« Antwort #6 am: 13.01.14 (07:41) »
Hallo alle zusammen,
meine frage ist noch verzweifelter. Betreff Zeitzeugen / Recherche
mein Großvater war beim Bau-Bat 25 später Bau-Pi- Bat.25 und zuletzt umbenannt in Heeres-Baupionier-Brigade 106 ist da was bekannt? Jennifer kennt dein Großvater diese Einheit, sie zur gleichen Zeit im gleichen Raum zusammen gedient. Wäre toll etwas zu hören.

Gruß Reinhold

Matt

  • Gast
Re: 32. Inf.-Div.
« Antwort #7 am: 15.02.17 (23:21) »
Hallo,

mein Opa war auch in der 32. ist aber 1994 gestorben. Hat jemand zufällig das oben beschriebene Buch oder noch weitere Informationen oder Interesse an einem Austausch?

VG, Matthias

Offline Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6512
Re: 32. Inf.-Div.
« Antwort #8 am: 18.02.17 (10:12) »
Hallo,

habe Rundbriefe der Traditionsgemeinschaft ab 1994 (12 x)

grüsse

 

post