Autor Thema: 50 Jahre Bundesluftwaffe in Erding  (Gelesen 2095 mal)

bani

  • Gast
50 Jahre Bundesluftwaffe in Erding
« am: 20.05.06 (14:10) »
Dieses Wochenende steht Erding im Zeichen des Militärs.
Der 1. Höhepunkt war gestern mit der Verleihung einer Ehrenschleife durch die Bay. Staatsregierung für die Truppenfahne des LwInst.Rgt. 1 ( Leider blieb man da in der Stadthalle "unter sich" ).
Danach ging es dann offiziell auf dem Schrannenplatz mit dem Großen Zapfenstreich weiter.

Die Veranstaltung is ja ganz ordentlich.
Bei den 3 "freien" Musikstücken zu Anfang wurde gespielt:

1. Bay. Defilier-Marsch
2. H. u. D. Marsch ( wie heist das Dingens eigentlich richtig ? )

UND natürlich

3. Der Fliegermarsch!     ;D  *rumta-rumta-rumtata"   ;D

Aber das Marschverhalten der Truppe - misserabel!     :-\

Bei uns war es ja üblich, daß - wenn ich von A nach B wollte, und das ging nicht auf geradem Wege, dann wurde halt die Marschkolonne "gewinkelt".
Also "Links schwenkt" bzw. "Rechts schwenkt" ...

Die sind auch noch auf einer Straße auf den Platz marschiert, die im rechten Winkel auf den Platz führt - eigentlich perfekt ...

Aber was machen die ...  :o

Kommen auf der Straße gerade an - und gehen dann QUER über den Platz!   
Und NATÜRLICH genau da lang, wo der einzige Baum auf der ganzen Strecke stand!
Zum einen haben 'se den mit ihren Fackeln fast abgefackelt und dann mußten sie je rechts und links vorbei marschieren.

DAS sah vielleicht aus!     :o


Aber mal abgesehen davon - nicht schlecht!
War richtig irritierend, als zum Schluß der ganze Platz die Nationalhymne mitgesungen hat ...   
Hatte aber was ( klang zwar fast wie einstudiert ) - mußte richtig schlucken ...     ::)


Heute ist auf dem Fliegerhorst Foto-Tag.
Leider hab ich zu spät mitbekommen, daß man dafür eine Akkredidierung braucht ...  :'(
Bin ich also leider nicht dabei.

Und morgen ist dann Tag der offenen Tür auf dem Fliegerhorst.
Da wird es dann mit dem fotografieren schon "etwas" schwieriger, da ja tausende Leute um einen rumrennen und es schwierig wird, gute Bilder zu machen.
Bin morgen mit einigen älteren Herren unseren Fliegerkreises da.
Zwei Sonderlackierungen sollen ja auch zu sehen sein.
Bin ja mal gespannt.



Servus!

Andi

  • Gast
Re: 50 Jahre Bundesluftwaffe in Erding
« Antwort #1 am: 20.05.06 (14:36) »
Wie blöd, dass du keinen Scanner hast.

bani

  • Gast
Re: 50 Jahre Bundesluftwaffe in Erding
« Antwort #2 am: 20.05.06 (17:21) »
Wieso?

Ich nehm ja neben einer "normalen" mit 140er Zoom auch noch meine kleine digitale mit.
Da brauch ich keinen Scanner.
Und wenn ich dann die Filme entwickeln lasse, laß ich mir die Bilder auch gleich noch auf CD brennen.

Aber da haste auch nix von, da ich hier eh nix einstelle.
Wird Dir vielleicht schon aufgefallen sein, daß hier von mir noch nix zu sehen war ( außer irgendwelche links zu Sachen im Netz ).
Ich stelle nur Bilder ein, wo ich direkt von Platte runterladen kann.
Wenn ich erst Bilder von A nach B einstellen muß, um sie dann bei C ansehen zu können - nö ...



Abgesehen davon hoffe ich mal, daß morgen nicht so ein Wetter wie heute ist ...  :-\