Autor Thema: Luftkampf über Norditalien 1943  (Gelesen 293 mal)

Tom

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 3
Luftkampf über Norditalien 1943
« am: 23.05.20 (16:42) »
Hallo
im Rahmen meiner Ahnenforschung bin ich auf der Suche nach einem Luftkampf der sich am 13.11.1943 zugetragen haben muss.

Über das "Kracker Luftwaffenarchiv" erhielt ich nähere Angaben zum Kampf zwischen einer Bf 109 G-6 des 2 / JG-53 und einer Spitfire. Das Kampfgebiet während des Luftkampfes soll sich 24 km nördlich von Gaeta in der Nähe von Santa Oliva befunden haben.

Kann mir jemand sagen woher ich nähere Angaben vielleicht sogar zu dem Luftkampf selbst kriegen könnte. Hab selbst ein wenig recherchiert und nichts gefunden zu vermeintlichen Verlustlisten der Bf 109 und/oder gar zu italienischen Foren.

Lieben Dank für Eure Hilfe
Tom

Freikorps

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 175
Re: Luftkampf über Norditalien 1943
« Antwort #1 am: 23.05.20 (19:23) »
Hallo Tom,

die 2./ JG 53 verlor an diesem Tag 2 Bf109-G6 im Luftkampf mit Spitfire:

Die "schwarze 6" von Uffz. Karl Fahlenbock bei Santa Olivia, 24 Kilometer nördlich von Gaeta. FF tot geborgen
Die "schwarze 8" von Uffz. Kurt Kölmel südlich von Guidonia. FF verwundet.

So wie ich es sehe sollte es sich um Uffz. Fahlenbock handeln....

Quelle:Jochen Prien  "Pik-As" Geschichte des Jagdgeschwaders 53- Teil 2 
 

Tom

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Luftkampf über Norditalien 1943
« Antwort #2 am: 23.05.20 (20:22) »
Hallo Freikorps,
vielen Dank für Deine Nachricht.
Das deckt sich tatsächlich mit den Angaben zu dem Kracker Archiv aber nicht mit den Angaben zum Volksbund. Da ist die Rede von einem Todesort nahe der ital. Gemeinde Pico. Er ist auch auf dem hiesigen Gemeindefriedhof beigesetz worden, später umgebettet zum Cassino Soldatenfriedhof.

Meine Theorie war bisher, das er sich aus dem "Dogfight" noch bis in die Nähe um Pico retten konnte und dort abgestürzt ist.

Tom

Freikorps

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 175
Re: Luftkampf über Norditalien 1943
« Antwort #3 am: 24.05.20 (13:42) »
Bei Prien ist die Maschine bei Santa Olivia,24 Km nördlich von Gaeta abgestürtzt.

"Wenig später wurde der Leichnam von Karl Fahlenbock neben dem ungeöffneten
Fallschirm in einer Entfernung von etwa 300 Metern von dem Wrack seiner Maschine
aufgefunden.Offenbar war er noch vor dem Aufschlag aus der Maschine geschleudert
worden.....!"

Santa Olivia könnte ja durchaus zur Gemeinde Pico gehört haben, ein Blick auf eine
heutige Landkarte könnte das vielleicht aufklären.... ;)

Grüße Freikorps

Tom

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Luftkampf über Norditalien 1943
« Antwort #4 am: 24.05.20 (14:21) »
Hallo Freikorps
hab den ort erst nicht gefunden.
erst mit deiner hilfe und dem radius konnte ich den kleinen ort finden. manchmal steckt der teufel im detail.
nochmals vielen dank für deine hilfe ;)
Tom