Autor Thema: Maj./DKiS Walter Poth  (Gelesen 397 mal)

Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 510
Maj./DKiS Walter Poth
« am: 22.09.19 (05:53) »
Hallo,

ich suche von dem ehem. Pionieroffizier Major und Träger des DKiS Walter Poth Sterbedaten.

Meine Daten sind:

Walter Poth
*01.01.1913 in Vienenburg
verst. am __.__.____ in ______________

Er erhielt am 19.12.1944 das DKiS und war Kommandeur Pionierbataillon 33 mot.

Er soll bis in den 1970igern angeblich noch in der Bundeswehr gewesen sein.

Jeder Hinweis ist willkommen.

Gruß
« Letzte Änderung: 22.09.19 (07:09) von Rocky »

uwys

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 697
Re: Maj./DKiS Walter Poth
« Antwort #1 am: 22.09.19 (17:58) »
Hallo Rocky,
Sterbedatum hab ich leider nicht, aber vielleicht hilft dir die Karteikarte auch ein wenig weiter.



Quelle: NARA T-78 R-943 frame 2221
servus
uwys
Keine Macht den doofen!
www.deutsche-ehrenmale.de

Freikorps

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 161
Re: Maj./DKiS Walter Poth
« Antwort #2 am: 23.09.19 (15:52) »
Poth müsste an der Pionierschule des Heeres in München gedient haben.
In der Lehrgruppe C war zumindest ein Oberstleutnant Poth von 1961-69
im Dienst tätig.... ;)

Freikorps

Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 510
Re: Maj./DKiS Walter Poth
« Antwort #3 am: 23.09.19 (19:33) »
Hallo,

ich danke Euch für die Informationen.
Richtig ist, dass es sich um den Träger des DKiS handeln soll. Ich habe hier von einem alten Pionier eine entsprechende Info erhalten.

Gruß
« Letzte Änderung: 24.09.19 (05:16) von Rocky »

Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 510
Maj./DKiG Alois Meixlsperger
« Antwort #4 am: 03.10.19 (06:56) »
Hallo,

kann mir evtl. jemand das Sterbedatum von

Maj. Alois Meixelsperger
*05.05.1918 in München
+__.__.1992 in ______________
DKiG 20.08.1943

Lt./Oberst(Bw) Erich Busch
*__.__.1922 in _______________
+__.__.2000 in _______________
DKiG 01.02.1945 als Lt. und FJR lt. Buch von Rüdiger Zimburg (Oberst öBH) ebenfalls Träger DKiG

nennen?

Gruß