Autor Thema: Hptm./DKiG Ernst Henkelmann  (Gelesen 302 mal)

Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 498
Hptm./DKiG Ernst Henkelmann
« am: 27.06.19 (09:07) »
Hallo,

kann mir evtl. jemand Lebensdaten von einem Träger des Deutschen Kreuz in Gold nennen! Es handelt sich um

Hptm. Ernst Henkelmann, StukaG 4/104

Es soll noch OTL der Bundeswehr gewesen sein.

Ich suche Geburtsdaten und Sterbedaten von ihm, evtl. Daten von EK IundII, sowie das genaue Daten des DKiG.

Gruß
« Letzte Änderung: 27.06.19 (14:23) von Rocky »

Freikorps

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 157
Re: Hptm./DKiG Ernst Henkelmann
« Antwort #1 am: 27.06.19 (12:48) »
Hallo,

mir liegen soweit die Daten der DK.-Träger der Sturmgeschütze vor,
aber Henkelmann ist nicht darunter.

Grüße Hartmut

Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 498
Re: Hptm./DKiG Ernst Henkelmann
« Antwort #2 am: 27.06.19 (14:22) »
Hallo,

wahrscheinlich habe ich mich falsch ausgedrückt, ich meine Stukageschwader/Schlachtgeschwader nicht die Sturmgeschütze.

Gruß
« Letzte Änderung: 27.06.19 (16:43) von Rocky »

Freikorps

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 157
Re: Hptm./DKiG Ernst Henkelmann
« Antwort #3 am: 27.06.19 (18:16) »
Mein Fehler, habe das "ka" übersehen. Zu H. habe ich, ausser seinen Einheiten der Kriegszeit, leider auch nichts... >:(

Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 498
Re: Hptm./DKiG Ernst Henkelmann
« Antwort #4 am: 28.06.19 (05:27) »
Hallo,

ich habe gestern Abend einmal eine Kiste mit Kopien über Beförderungen durchgesehen und dort einen Lt. Ernst Henkelmann gefunden.

Lt. dieser Kopien ist er Jahrgang 1915 und am 31.08.1939 aus dem Heer ausgeschieden und am 01.09.1939 in die Luftwaffe übergetreten. Er war zu diesem Zeitpunkt Leutnant in der Panzer-Abwehr-Abteilung 37. Danach habe ich keinerlei Angaben mehr finden können.

Gruß

JakeV

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 302
Re: Hptm./DKiG Ernst Henkelmann
« Antwort #5 am: 28.06.19 (15:38) »
Hallo,

Ich vermute, diese ist seine Todesanzeige, da er nach dem Krieg in Rotenburg an der Fulda wohnte (Link: https://trauer.hna.de/traueranzeige/ernst-henkelmann).



Mit freundlichen Grüßen

Jakob


Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 498
Re: Hptm./DKiG Ernst Henkelmann
« Antwort #6 am: 28.06.19 (16:09) »
Hallo JakeV,

ich danke Dir für Deine Hilfe, vor allem für die Todesanzeige. Aus dieser geht hervor, dass meine Vermutung mit der Bundeswehr zutreffend war.

Grüße Rocky