Autor Thema: Vermisst  (Gelesen 496 mal)

MichaelaKühnel

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 1
Vermisst
« am: 26.02.18 (17:58) »
GESUCHT WIRD JÖRG KÜHNEL‼️‼️

Hallo,
nun versuche ich es auf diesem Wege einmal meinen Onkel zu finden.
Name: Jörg Kühnel
Geboren: 03.06.1963 in Wernigerode
Eltern: Ursula Erika Kühnel 15.6.35 (leider bereits verstorben)
Josef Kühnel 13.4.32 ( leider 1991 auch verstorben)
Bruder: Christian Kühnel und Frank Kühnel
Lebenslauf:
Ab 1966 Kinderheim Kreuzberg Wernigerode
Ab 1969 Kinderheim Dardesheim bis zur 8. Klasse
Eine Ausbildung im Kupferbergwerk Sangerhausen absolviert.
Dann in die NVA eingetreten.
1985-1987 definitiv in Weißenfels stationiert
Hat sich 1987 für eine 10 jährige Verpflichtung entschieden.
Er war zu der Zeit Unteroffizier. und aus Recherche habe ich erfahren das er wohl HfW des 1.MSB in Weißenfels war.
Im Sommer 1987 war es das letzte Mal bei meinem Vater Frank Kühnel in Wernigerode danach verliert sich jegliche Spur, denn danach ist er nie wieder bei uns aufgetaucht.
Er hat eine Tätowierung auf dem linken Unterarm.
Hatte damals dunkelblonde Haare und ist ca. 1,65m groß.
Es gab seit 1991 bis 2001 eine Suchanfrage beim Roten Kreuz leider ohne Erfolg. Habe im Januar einen neuen gestellt kam ohne Ergebnis zurück.
Ich habe es über einen Nva Verband bei Facebook versucht ohne Ergebnis.
Anfrage beim Einwohnermeldeamt in Wernigerode ihr Ergebnis da es angeblich zu weit zurück liegt.
Vielleicht erreiche ich hier mehr Leute.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Ronny22

  • Stammmitglied
  • ***
  • Beiträge: 2212
Re: Vermisst
« Antwort #1 am: 11.03.18 (16:21) »
Das sind ja schon mal ne Menge Infos, aber hast Du es dort auch mal probiert ->  http://www.nva-forum.de
Ein guter Soldat ist nicht gewalttätig.
Ein guter Kämpfer ist nicht zornig.
Ein guter Gewinner ist nicht rachsüchtig.
Shaolin-Weisheit

Wenn ein Mann sagt er hat keine Angst zu sterben, ist er entweder ein Lügner oder ein Gurkha!
Field Marshal Sam Maneksha