Autor Thema: Olt. z.S. Hans Zeitler  (Gelesen 205 mal)

Offline Freikorps

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 137
Olt. z.S. Hans Zeitler
« am: 22.12.17 (14:51) »
Suche Infos zu Einsatz und Verbleib von
Oberleutnant z.See Hans Zeitler (Kr. O.)
* 11.05.1912 in Kulmbach/Bayern
DKiG: 18.10.1944 als Kommandant und Gruppenführer i.d. 11. Räumbootflottille (Rbf.)
Selbst bei Lohmann & Hildebrand ist zu seiner Person nichts zu finden. (Was bei dem Werk schon verwunderlich ist)
Die Einsatzräume der 11. Rbf. sind mir bekannt, aber zur Person Zeitler und seinen Verwendungen etc. konnte ich nichts erfahren, ausser das er in den 50er Jahren noch in Kulmbach gelebt haben soll. Er war auch kein Mitglied in der MOV.

Bin für jeden Hinweis sehr verbunden.... :)

Offline Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 356
Re: Olt. z.S. Hans Zeitler
« Antwort #1 am: 24.12.17 (07:07) »
Hallo,

das DKiG-Träger Hans Zeitler nicht im Lohmann/Hildebrand aufgeführt ist, wie soviele andere Oberleutnante oder Leutnante, kann man aus heutiger Sicht nachvollziehen. Das 3bändige Werk wurde in den 1970iger von beiden Herren erstellt, zu diesem Zeitpunkt standen viele Akten nicht oder nur teilweise zur Verfügung.

Für mich ist Hans Zeitler auch ein Unbekannter. Auch Versuche ihn in der Bundeswehr zu finden, waren bisher vergebens.

Schöne Weihnachtstage und ein gutes 2018.

Gruß

Offline Freikorps

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 137
Re: Olt. z.S. Hans Zeitler
« Antwort #2 am: 24.12.17 (17:26) »
Hallo Rocky,

na ja, dann bin ich mit meiner Ratlosigkeit zur Person von Herrn Z. ja wenigstens nicht ganz alleine.... ;)

Wünsche Dir auch ein frohes Fest und ein paar schöne Feiertage.

Grüße Freikorps