Autor Thema: Generalmajor der Polizei Friedrich Freiherr von der Goltz  (Gelesen 803 mal)

Alter.Sammler

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 518
Hallo,

suche weitere Informationen zu oben genannten, mir ist lediglich bekannt:

Offizier; Stab SS-Oberabschnitt "Böhmen & Mähren"

geb. 25.10.1873 in Berlin
verst. 27.08.1945 in Böhmen

Danke für jeden Hinweis.
Gruß

Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 458
Hallo,

hier meine Daten zu Generalmajor Goltz

Friedrich Frhr. von der Goltz
geboren am 25.10.1873 in Berlin
verstorben am 27.08.1945 in Reichenberg/Böhmen
Dienstgrad:
SS-Staf.: 20.04.1938 / SS-Oberf.: 20.04.1939 / SS-Brigf.: 09.11.1942
SS-Gruf.: 25.10.1943
Verwendung:
01.05.1944 - 08.05.1945 Stab SS-Oberabschnitt BÖHMEN-MÄHREN, Prag/Tschechoslowakei

In den Bänden von Schulz/Zinke über die Generale der Waffen-SS und Polizei habe ich ihn nicht gefunden.

Gruß

Alter.Sammler

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 518
Hallo und vielen Dank, sehr gut.

Gruss

arb

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 2
hier meine Daten zu dem Herrn

Wer kann sagen wann er Oberst und Gen.Major wurde?

Andy

Friedrich Frhr. von der Goltz  (25.10.1873-27.08.1945)
10.12.19         St. Offiz. b. St. d. Reichsw. Inf. R. 30 d. Reichsw. Brig. 15, m. Wirk. vom 01.10.19
1918            Kom. d. Res. Ers. R. 1
18.12.17-16.06.18   Kom. d. Inf. R. 25
03.04.17-07.11.17   Ob. Qu. d. 4. Armee   
11.12.16-03.04.17   Chef d. Gen. St. d. Etappen Insp. 4
03.10.15-02.08.16   Kom. d. Gren. R. 10
30.05.14        Milit. Attaché b.d. Gesandtschaft in Sofia
01.10.12-30.05.14   Gen. St. d. 1. Garde Inf. Div.  (Berlin)
27.01.12-01.10.12   i. gr. Gen. St.
27.01.12         als Major wieder angestellt
[Sommer 1909      argentinischer Oberstlt.]
14.03.07         m. Pen. z. Disp. gestellt.  Als Major i.d. argentinischen Armee angestellt
20.03.06-14.03.07   i. gr. Gen. St.
16.03.05-20.03.06   aggr. d. Gen. St., b. gr. Gen .St.
01.04.03-16.03.05   k.z. Dienstl. b. gr. Gen. St. v. Garde Gren. R. 3
01.10.99-21.07.02   k.z. Kr. Akad. v. Garde Gren. R. 3
01.10.97-30.09.99   Adj. II./Garde Gren. R. 3  (Charlottenburg)
1897-01.10.97      in 9./Garde Gren. R. 3  (Charlottenburg)
1896            in 7./Garde Gren. R. 3  (Charlottenburg)
1894-1895      à l.s. Garde Gren. R. 3 (beurl. nach d. Türkei??)
22.03.92-1893      in 5./Garde Gren. R. 3  (Charlottenburg)
22.03.92         als Sek.Lt. v. Kad. K. d. Garde Gren. R. 3 überw.

Orden 1914:      PRAO4  REKj2  DD3  TM4

Oberstlt.   18-08-16 Vv
Major   13-09-11 W2w1      Sohn d. GFM Colmar Frhr. v.d. Goltz
Hptm.   16-03-05 T6t
Oblt.   18-08-00 Z3z
Leutn.   22-03-92

 

post