Autor Thema: Bundesarchiv Freiburg  (Gelesen 40 mal)

Offline MM

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 853
Bundesarchiv Freiburg
« am: 29.11.17 (23:34) »
Hallo,

ich habe etwas im Bestand des Bundesarchivs in Freiburg gefunden, was mich interessiert.
Es handelt sich um das Kriegstagebuch eines Transportfliegergeschwaders, in welches ich
gern einmal Einblick nehmen würde.

Nun wollte ich einmal bei Euch anfragen, ob jemand schon einmal in Freiburg bzw. in einer
anderen Zweigstelle des Bundesarchives war oder jemanden kennt, der da Erfahrungen hat?

Ich werde dort zwar auch mal anrufen, erhoffe mir aber von einer "staatlichen" Stelle am Telefon
nicht all zuviel Informationen.


Gruss, MM.
~ sic transit gloria mundi ~

Suche Informationen, Unterlagen, Fotos, Urkunden und Sonstiges zum Transportgeschwader 5 (vormals KGzbV 323), der schweren Panzerjägerabteilung 560 u.d. Artillerieregiment 155
Ausserdem Feuerzeuge die in Kriegsgefangenschaft in Tunesien/Afrika hergestellt wurden.

Offline Jürgen Fritsche

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 342
Re: Bundesarchiv Freiburg
« Antwort #1 am: 11.12.17 (23:27) »
Moin MM,

soweit mir bisher bekannt ist (aus Bewertungen anderer), sind die Mitarbeiter in Freiburg sehr freundlich und hilfsbereit, auch am Telefon.
Viele Grüße,
Jürgen



(Aktives Banner, bitte anklicken ...)