Autor Thema: Radfahr-Bataillon 34  (Gelesen 691 mal)

Offline Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6512
Radfahr-Bataillon 34
« am: 27.02.17 (05:53) »
Mojn zusammen,

hab mal eine Frage bzgl. des Radfahr-Bataillons 34, der 34. ID.
Ich kann nirgends eine Information finden woher diese Einheit kommt. Ist dies die ehemalige Aufklärungs-Abteilung 34? Finde die Einheit Ende 1941 im KTB der Division. Wie ist die genese der Einheit? Vielleicht stösst ja jemand mal auf ein paar Infos.

grüsse


Offline Jürgen Fritsche

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 338
Re: Radfahr-Bataillon 34
« Antwort #1 am: 28.02.17 (01:13) »
Ist dies die ehemalige Aufklärungs-Abteilung 34? Finde die Einheit Ende 1941 im KTB der Division.

Moin Robert,

sie ist es, siehe "Tessin" Bd. 5, S. 38:

Aufklärungs-Abt. 34
* 26.08.1939 aus dem Kav.Rgt. 6 Darmstadt (Stab II., 3., 6. Schw.).
Die Reiterschwadron wurde Winter 1942/43 2./Reiterverband Böselager und die Abt. in
Radfahr-Abt. 34 mit 3 Radf. u. 1 schw. Kp. umgegliedert; dann wieder
Aufklärungs-Abt. 34 seit 01.04.1943;
Div.Füsilier-Btl. 34 seit 01.09.1943; es wurde am 30.11.1943 Div.Füs.Btl. (A.A.) 34 mit Kavallerie-Tradition.
U: 34. Inf.Div.
E: 6 (Kav.) Darmstadt, WK XII

Allerdings: Das Div.-KTB müßte sie Ende 1941 noch als Aufklärungs-Abt. 34 geführt haben - zur Radfahr-Abt. 34 wurde sie ja erst etwa ein Jahr später umgegliedert (s. o.).

PS:
Das alles hast Du selbst doch bereits hier angelegt, wie ich eben sehe ...
« Letzte Änderung: 28.02.17 (01:21) von Jürgen Fritsche »
Viele Grüße,
Jürgen



(Aktives Banner, bitte anklicken ...)

Offline Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6512
Re: Radfahr-Bataillon 34
« Antwort #2 am: 28.02.17 (05:56) »
Hallo Jürgen,

danke für den Input.
Problem ist halt das es im KTB heisst "Radfahr-Bataillon" und dies bereits im Winter 1941/42. Das macht mich etwas stutzig. Konnte bisher nichts dazu finden. Es ist nichts erwähnt im KTB. Muss mit wohl mal die Anlagen besorgen.

Grüsse

Offline Jürgen Fritsche

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 338
Re: Radfahr-Bataillon 34
« Antwort #3 am: 28.02.17 (22:00) »
Moin Robert,

zunächst hießen die Verbände "Radfahr-Bataillone". 1942 wurde die Bezeichnung in "Radfahr-Abteilungen" geändert.

Insoweit hätte das KTB, zeitlich gesehen, mit der Bezeichnung recht - wenn das Btl. (zumindest lt. "Tessin") nicht noch ein weiteres Jahr lang "Aufklärungs-Abt. 34" geheißen hätte.

Die genauen Umstände müßten anhand der entsprechenden Befehle nachgeprüft werden.
Viele Grüße,
Jürgen



(Aktives Banner, bitte anklicken ...)

Offline Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6512
Re: Radfahr-Bataillon 34
« Antwort #4 am: 01.03.17 (18:21) »
Haloo Jürgen,

es scheint so zu sein, das das Radfahr-Bataillon 34 Teil der im November 1941 gebildeten Voraus-Abteilung 34 war. Habe noch keine eindeutige Bestätigung. Sobald ich die habe füge ich die nach.

Grüsse

Offline Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6512
Re: Radfahr-Bataillon 34
« Antwort #5 am: 01.03.17 (19:13) »
Hallo,

also die Voraus-Abteilung wurde bereits zwischen dem 08.06. und dem 13.06.1941 gebildet. Teil davon war die AA 34. Eine genaue Gliederung suche ich noch. Später taucht die AA 34 zumindest bis Ende 1941 nicht mehr als Nennung im KTB auf, wenn dann nur noch das Radfahr-Bataillon 34.

Die Gliederung im Juni sah folgendermassen aus:

AA 34
1 Kp. PzJgAbt. 34
1 PiKp. (mot.)
1 reitende Batterie
den Radfahr-Kompanien der IR 107 und 253
+ sonstige Abstellungen

Grüsse

Offline Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6512
Re: Radfahr-Bataillon 34
« Antwort #6 am: 03.03.17 (04:19) »
Moin,

in den Verlustlisten der Division für November 1941 taucht die AA 34 wieder auf... also muss ie so bestanden haben (wohl als Teil der VA 34). Ich glaube so langsam, dass die Radfahr-Kompanien der IR (siehe Giederung) als Teil der VA 34 als Radfahr-Bataillon 34 bezeichnet wurden. Das würde auch die Bezeichnung "Bataillon" erklären.

Grüsse

Offline Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6512
Re: Radfahr-Bataillon 34
« Antwort #7 am: 03.03.17 (07:14) »
Moin,

aha.. so jetzt hab ichs aber. Wie ich schon vermutet hatte.
Am 10.06.1941 wurden die drei Radfahr-Kompanien der Voraus-Abteilung unter Stellung eines Bataillonsstabes der 34. ID zu einem Bataillon zusammengesetzt. Bezeichbnung: Radfahr-Bataillon. Unterstellung des Bataillons ab dem 13.06.1941 unter die Voraus-Abteilung unter Oberstleutnant von Stolzmann.

Offline Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6512
Re: Radfahr-Bataillon 34
« Antwort #8 am: 03.03.17 (08:01) »
ZUsatz:

laut Befehl heisst es: "Die drei Radfahr-Kompanien der Voraus-Abteilung des Korps..". Da scheint es noch Klärungsbedarf zu geben welche Kompanien das sein sollen. Zumal es ja eigentlich die Kompanien der IR 253 und 107 sein sollten.

 

post