Autor Thema: Kfz-Staffelführer Hschf Enno Schmidt 13./SS-Pz.Gren.Rgt.6 "E" / 3.SS-Pz.Div."T"  (Gelesen 324 mal)

Offline Emidt

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 2
Im Rahmen meiner Familienforschung möchte ich gerne mehr über den Militärdienst meines Vaters erfahren. Vielleicht könnt ihr mir helfen?
Mein Vater, Hschf Enno Schmidt, war nach eigenen Angaben Kfz.-Staffelführer, Schirrmeister und Fahrlehrer in der 13./SS-Pz.Gren.Rgt.6 "E" / 3.SS-Pz.Div."T". Sein direkter Vorgesetzter war der techn.Inspektor (K) Hstuf Erich Dümmer.
Mein Vater kam als Uffz. der Wehrmacht 1938 zur späteren SS-Heimwehr Danzig und von dort in die SS-Totenkopf Division. Darin blieb er bis zum Kriegsende. Zwei Tage nach Auslieferung durch die Amerikaner an die Russen gelang ihm mit ein paar Kameraden die Flucht.
Diese Angaben wurden teilweise durch die Deutsche Dienststelle (WASt) bestätigt. Dabei wurde darauf hingewiesen, dass sich bei der Zentralnachweisstelle in Aachen-Kornelimünster keine Aufzeichnungen befinden.
Mich würde besonders interessieren:
1.   Wie war das Kraftfahrzeugwesen innerhalb der Division bzw. des Regiments organisiert?
2.   War die 13. Kompanie Teil einer Instandsetzungsabteilung?
3.   War die Kfz.-Staffel Teil der 13. Kompanie?
4.   Gibt es eine Art Organigramm?
5.   Welche Veränderungen gab es diesbezüglich seit 1939?
6.   Wird mein Vater in irgendwelchen Quellen erwähnt?

Zusatzfrage: Wie könnte ich die Einheit meines Onkels Ostuf Edmund Schmidt (SS-Nummer 144 580) finden?

Vielen Dank schon mal im Voraus!

Offline Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6505
Hallo ____,

hier erstmal was zu Edmund Schmidt:

Schmidt, Edmund      
19.12.10   in Platzenwerbe/Hannover
144 580   

Ostuf.               11.SS-Frw.Pz.Gr.Div.     4.44
Ustuf.      T.I.R.3                             9.41


Ansonsten kannst Du Dich auch hier mal etwas belesen:

http://www.wwiidaybyday.com/kstn/kstnmain.htm

Grüsse



Offline Emidt

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 2
Hallo Balsi,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Demnach waren mein Vater und sein Bruder ja einige Zeit im selben Regiment (T.I.R.3).
Interessant ist für mich auch der Geburtsort meines Onkels.

Die KStN-Schemen sind für mich doch ziemlich verwirrend. Ich bin mir auch nicht sicher, welches Schema auf die 13./SS-Pz.Gren.Rgt.6 "E" passt. Wahrscheinlich keines 1:1, oder? Außerdem wüsste ich dann noch nicht sicher, wo ich meinen Vater, Hschf Enno Schmidt, und seinen direkten Vorgesetzten, den techn.Inspektor (K) Hstuf Erich Dümmer, in dem Schema verorten müsste.

Wie mein Vater schrieb, wurden noch am Tage der Kapitulation alle Unterlagen in der Division vernichtet. Also wird es da wohl auch nichts mehr geben.

Nochmals vielen Dank! Du hast mir schon sehr geholfen.

Schöne Grüße

 

post