Autor Thema: Sanitätsabteilung 2./572  (Gelesen 818 mal)

Offline byron

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 377
Sanitätsabteilung 2./572
« am: 20.04.16 (17:49) »
Hallo,

Ich bitte um Hilfe für die Enrzifferung des Namens des Oberstabsarztes der auf dem angehängten dokument erscheint

Dank in voraus
Byron


Offline Jürgen Fritsche

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 343
Re: Armee-Sanitäts-Kompanie 2/572
« Antwort #1 am: 01.01.17 (19:45) »
Moin Byron,

die FP-Vergabe der Nummer 16001 war wie folgt:

(Mobilmachung-1.1.1940) 2. Sanitäts-Kompanie Armee-Sanitäts-Abteilung 572,
(12.7.1941-26.1.1942) 2. Sanitäts-Kompanie 572.

Es handelte sich also am 15.08.1943 um die Armee-Sanitäts-Kompanie (mot) 2/572, nicht um die "Sanitätsabteilung 2./572". Insofern ist, wie auch sonst wegen hoher Fehlerträchtigkeit durch Ungenauigkeiten und Kopier- und Tippfehler, die sog. "Chinesen-FPN-CD" durchweg mit Vorsicht zu genießen!  ;)

Beides war also (nach dem anfänglichen Status der Mobilmachung) nicht mehr dasselbe (daher wie hier auch ein neuer FPÜ-Eintrag, ohne konkreten A.San-Abt.-Bezug), da im Kriegsverlauf und aufgrund von neuen Zuweisungen den Armee-Sanitätsabteilungen nicht grundsätzlich nur A.San-Einheiten (2 A.San.Kp. (mot), 6 A.Feldlaz. (mot)) derselben Nummer zugeteilt waren, die zudem auch durch Zuweisung zwischen A.San.-Abt. wechseln konnten.

So gehörte die A.San.Kp. (mot) 2/572 bereits ab dem 05.04.1941 bzw. dem 20.07.1941 zur A.San.Abt. (mot) 695, in Unterstellung des Armeearztes der 12. A = WB Südost.

Am 10.06.1943 betrieb die A.San.Kp. (mot) 2/572 das Kriegs-Lazarett Semlin (Zemun b. Belgrad), also wohl auch noch am 15.08.1943, dem Ausstellungstag des Personalausweises für den San.OGefr. Speh.

Den Chefarzt konnte ich bisher nicht namentlich identifizieren. Anhand von reinen Unterschrifts-Bildern, die ja in ihrer Entwicklung ganz entschieden mehr von der Persönlichkeit des Schreibers abhängig sind als sein sonstiges Schriftbild, ist das ohnehin oft nicht oder zumindest nicht sicher möglich ...
Viele Grüße,
Jürgen



(Aktives Banner, bitte anklicken ...)