Autor Thema: Noch lebende U-Boot-Kommandanten  (Gelesen 7146 mal)

Offline MM

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 852
Noch lebende U-Boot-Kommandanten
« am: 20.03.16 (12:44) »
Am heutigen 18. März kann Reinhard Hardegen seinen 103. Geburtstag feieren. Er ist der dritte Ritterkreuzträger und erste Eichenlaubträger, der dieses Jubiläum erreicht.


Hier eine relativ aktuelle Aufnahme von ihm aus der Bild-Zeitung:

http://www.bild.de/regional/bremen/bundeswehr/empfang-mit-ex-kapitaen-hardegen-44423784.bild.html

Zitat von: Aus dem Bild-Artikel
Korvettenkapitän und Ritterkreuzträger Reinhard Hardegen (102), letzter U-Boot-Kommandant aus dem Weltkrieg, wurde von einer Ordonnanz in den Saal geleitet.

Er ist doch nicht der letzte U-Boot-Kommandant, oder?

Zumindest Rudolf Arendt, zuletzt U-Boot-Kommandant auf U23 im Schwarzen Meer, sollte noch leben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Rudolf_Arendt_(Admiral)
~ sic transit gloria mundi ~

Suche Informationen, Unterlagen, Fotos, Urkunden und Sonstiges zum Transportgeschwader 5 (vormals KGzbV 323), der schweren Panzerjägerabteilung 560 u.d. Artillerieregiment 155
Ausserdem Feuerzeuge die in Kriegsgefangenschaft in Tunesien/Afrika hergestellt wurden.

Offline IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7610
Re: Noch lebende U-Boot-Kommandanten
« Antwort #1 am: 20.03.16 (13:20) »
Nein, Hardegen ist bei weitem noch nicht der letzte noch lebende U-Boot-Kommandant. Das macht sich halt besser in einem schlecht recherchierten kleinen Artikel.

Aber er ist zumindest der älteste noch lebende ehemalige Kommandant.


Hier werden immer einige Daten aktualisiert:

http://uboat.net/men/post_war.html

Zumindest, sofern sie bekannt werden.

Offline Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 289
Re: Noch lebende U-Boot-Kommandanten
« Antwort #2 am: 23.03.16 (08:34) »
Hallo,

einer der letzten lebenden ehem. U-Boot-Kommandanten der Flottillenadmiral a.D. Fenn ist am 17.03.2016 verstorben, hier kurz die Verwendungen aus U-Boot-Kommandant

Heinz-Konrad "Heiko" Fenn (98) / MARINE

geboren am 20.07.1918 in Kiel-Holtenau/SH
verstorben am 17.03.2016 in Bonn-Bad Godesberg/NRW

00.10.1941 - 00.04.1942 Kommandant auf U 139
00.05.1942 - 00.02.1944 Kommandant auf U 445.

Die Angaben stammen aus seiner Vita/Personalakte.

Gruß Rocky

Offline IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7610
Re: Noch lebende U-Boot-Kommandanten
« Antwort #3 am: 23.03.16 (08:53) »
Ich hatte ja mal angefangen, die DK-Träger der U-Boots-Waffe zu bearbeiten. Aus den bisher bearbeiteten Namen habe ich noch folgende Kommandanten ohne Sterbedatum:

Diethelm Balke
geboren am 22.09.1919

DKiG am 29.12.1944 als Oberleutnant zur See und Kommandant U 991


Hans Falke
geboren am 16.06.1920 in Hamburg

DKiG am 19.02.1945 als Oberleutnant zur See und Kommandant U 992



Ich könnte das Thema eigentlich wieder aufgreifen und weiter bearbeiten, ...

Offline Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 289
Re: Noch lebende U-Boot-Kommandanten
« Antwort #4 am: 12.04.16 (10:22) »
Noch ein verstorbener U-Bootfahrer

KontAdm.(Bw) a.D. Dr.Ing. Horst Geffers, *15.02.1925 +16.12.2015
vom .11.1944 bis .05.1945 WO auf U 2367

Offline Loerscher

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 338
Re: Noch lebende U-Boot-Kommandanten
« Antwort #5 am: 12.04.16 (19:34) »
Wer noch  mehr wissen will zu Heinz-Konrad Fenn, siehe das unschlagbare uboat.net:
http://uboat.net/men/commanders/275.html

Versenkt hat das Boot nix, aber Oblt.z.S. Fenn hat es immerhin von vier längeren Einsätzen von 1 1/2 bis 2 Monaten Dauer zurückgebracht, in einer Zeit, als viele Boote schon beim 1. Einsatz mit Mann und Maus untergegangen sind...

Oliver

Offline Pfälzer

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Noch lebende U-Boot-Kommandanten
« Antwort #6 am: 25.05.16 (15:17) »
Ich hatte ja mal angefangen, die DK-Träger der U-Boots-Waffe zu bearbeiten. Aus den bisher bearbeiteten Namen habe ich noch folgende Kommandanten ohne Sterbedatum:

Diethelm Balke
geboren am 22.09.1919

DKiG am 29.12.1944 als Oberleutnant zur See und Kommandant U 991


Hans Falke
geboren am 16.06.1920 in Hamburg

DKiG am 19.02.1945 als Oberleutnant zur See und Kommandant U 992



Ich könnte das Thema eigentlich wieder aufgreifen und weiter bearbeiten, ...


Laut der HP www.ww2awards.com ist Diethelm Balke leider bereits am 08.05.2002 verstorben.

 http://en.ww2awards.com/person/14161

Grüße

Simon

Offline Pfälzer

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Noch lebende U-Boot-Kommandanten
« Antwort #7 am: 30.05.16 (17:24) »
Meines Wissens nach leben neben Rudolf Arendt und Reinhard Hardegen noch die folgenden ehem. U-Boot-Kommandanten:

KptLtn Horst Kessler, Kdt. U 704 und U 985 http://www.ubootarchiv.de/ubootwiki/index.php/Horst_Kessler

Olt. z. S. Claus-Peter Carlsen, Kdt. U 732 http://www.ubootarchiv.de/ubootwiki/index.php/Claus-Peter_Carlsen

und

Olt. z. S. Hermann Neumeister, Kdt. U 3 & U 291

Grüße

Pfälzer
« Letzte Änderung: 30.05.16 (17:59) von Pfälzer »

 

post