Autor Thema: DKiG Träger OFA Dr.med. Hans Wiechert  (Gelesen 1241 mal)

Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 487
DKiG Träger OFA Dr.med. Hans Wiechert
« am: 19.03.16 (10:56) »
Hallo,

kann irgend jemand Angaben zu

Oberfeldarzt Dr.med. Hans Wiechert DKiG am 20.04.1945

machen. Ich suche alles, Geburtstag, Geburtsort, Sterbetag, Sterbeort, letzte Kriegsverwendung.

Über Hilfe wäre ich sehr erfreut.

Ähnlich geht es mir bei OTL Edwin Schulze DKiG 20.03.1944.

Danke nochmals an JakeV für die wertvolle Hilfe.

Gruß

JakeV

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 301
Re: DKiG Träger OFA Dr.med. Hans Wiechert
« Antwort #1 am: 19.03.16 (18:53) »
Der am 28.04.1909 geborene Hans Wiechert wurde erst am 05.05.1945 zum Oberfeldarzt befördert. Am 24.05.1945 (also nach Kriegsende) ernannte man ihn zum "Divisionsarzt der 10. Fallschirmjäger-Division mit Luftwaffe-Lazarett 12/VII Kitzbühel".

Jake

Jürgen Fritsche

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 349
Re: DKiG Träger OFA Dr.med. Hans Wiechert
« Antwort #2 am: 28.03.16 (22:11) »
Hallo,

kann irgend jemand Angaben zu

Oberfeldarzt Dr.med. Hans Wiechert DKiG am 20.04.1945

machen. Ich suche alles, Geburtstag, Geburtsort, Sterbetag, Sterbeort, letzte Kriegsverwendung.

Über Hilfe wäre ich sehr erfreut.

Moin Rocky,

Wiechert, Dr. med. Hans
* 28.04.1909 Sobotka, evangelisch
Medizinstudium ab SS 1927 an Uni Rostock, Exmatrikulation 31.10.1929

Verwendungen
17.08.43 Oberstabsarzt der Lw. und Div.Arzt 17. Lw.- Feld-Div., LXXXI. AK
17.08.43 ernannt zum Div.Arzt 1. Jagd-Div., XII. Flg.Korps, Luftwaffenbefehlshaber Mitte
07.02.44 ernannt zum Div.Arzt 3. Fsch.Jg.Div., II. Fsch.Korps, in Aufstellung HGr. D
05.05.45 Oberfeldarzt d. Lw. und Div.Arzt 3. Fsch.Jg.Div., XII. SS-Korps, 5. A.
05.05.45 ernannt zum Div.Arzt 10. Fsch.Jg.Div., XXIV. A.K., 1. Pz.A.
24.05.45 Lw.-Lazarett 12/VII Kitzbühel

Auszeichnungen
DKiG am 20.04.1945

Das ist im Moment alles.
Viele Grüße,
Jürgen



(Aktives Banner, bitte anklicken ...)