Autor Thema: Deutsches Kreuz in Silber  (Gelesen 1125 mal)

Offline Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 252
Deutsches Kreuz in Silber
« am: 22.12.15 (08:57) »
Hallo,

hat jemand eine Vorstellung über die Zahl der verliehenen Deutsche Kreuz in Silber in allen Waffengattungen!

Ich selbst habe ca. 1.250 Personen erfasst, die ich aus amtlichen Unterlagen wie Karteien, Verleihungslisten, etc. entnommen haben.

In dem neuen Buch von Veit Scherzer "Das Auszeichnungssystem der Wehrmacht" wird eine Zahl von 2.471 Personen genannt.
Ein Anschreiben an Scherzer war wenig ergiebig, da er auf Patzwall verwiesen hat.
Wertet man seinen Band 2 aus, kann die Patzwall-Zahl nicht stimmen.

Kann jemand evtl. helfen?
Die in dem Buch genannte Zahl des DKiG von 25.964 kann ich fast bestätigen, ich selbst habe bisher 26.032 Personen erfasst.

Gruß Rocky

Offline Freikorps

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 124
Re: Deutsches Kreuz in Silber
« Antwort #1 am: 26.12.15 (18:33) »
Hallo Rocky,

gute Aktion das ganze, hier mal ein paar Kameraden der Luftwaffe die Du vielleicht noch  nicht in deiner DKS-Liste hast:
Obst.-Lt. Erich Barde
Oberst Paul-Albrecht Ehrhardt
Gen.-Lt. Theophil Gautier
Gen.-Maj. Walter Gnamm
Ministerialdirigent Hans Großkreutz
Gen. der Flg. Willy Harmjanz
Gen.-Lt. Hans Hofmann
Oberst i.G. Johannes Hübner
Gen. der Flg. Wilhelm Mayer
Oberst Maximilian Müller
Gen.-Lt. Georg Rieke
Oberst Werner Wittich

Grüße Freikorps :)

Offline Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 252
Re: Deutsches Kreuz in Silber
« Antwort #2 am: 27.12.15 (18:56) »
Hallo Freikorps,

ich danke Dir für Deine Namensliste.

Die Namen der Generale sind/waren mir alle bekannt. Leider fehlen mir hier Verleihungsdaten.
Ich habe vor vielen Jahren mit dem Luftwaffen-Hildebrand Daten über die Generale mit dem DKiS und DKiG abgeglichen, doch auch er hatte bei den von Dir genannten Personen kein Datum. Leider ist in den Akten auch kein Nachweis geführt worden. Evtl. können hier Soldbücher - die schwerlich zu bekommen sind - weiterhelfen.

Von den Stabsoffizieren waren mir 2 bekannt, doch habe ich keinerlei Lebensdaten.

Die letzten Listen der Verleihung DKiS vom 10.05.1945 liegen mir vor und die genannten Personen sind hier nicht gelistet.

Gruß Rocky

Offline Freikorps

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 124
Re: Deutsches Kreuz in Silber
« Antwort #3 am: 28.12.15 (11:18) »
Hallo Rocky,

Hübner 26.10.1906 in Lüben.

wer fehlt dir noch ? :)

Grüße
Freikorps

Offline Rocky

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 252
Re: Deutsches Kreuz in Silber
« Antwort #4 am: 28.12.15 (14:56) »
Hallo Freikorps,

Danke für die Angabe.

Hast Du evtl. auch Verleihungsdaten? Bei Ehrhardt habe ich den 02.06.1944.

Ferner suche ich Lebensdaten von

Barde Erich, Paul Albrecht Ehrhardt, Oberst Maxilimian Müller - kann es evtl. der spätere GenMaj. sein -, Oberst Werner Wittich.

Gruß Rocky

Offline paule43

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 115
Re: Deutsches Kreuz in Silber
« Antwort #5 am: 28.12.15 (16:29) »
Guten Tag,
zu GM (01.01.1945) Maximilian Müller, geb. 25.09.1892 gest. 28.04.1988
Zuletzt Kdt. Flug Bereich 26/III
Feb. 45 kdr. zum Lw. Führungsstab.
Gruß Paule

Offline Freikorps

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 124
Re: Deutsches Kreuz in Silber
« Antwort #6 am: 28.12.15 (17:16) »
Es muss natürlich Barge heissen und nicht Barde. :( : Geb.-Dat.: 07.01.1889
Genaue Verleihungsdaten habe ich nicht, nur Nennung und wage Angabe der Dienststelle, wie halt bei den Ehrenlisten (leider) üblich.

Freikorps