Autor Thema: Bedingt einsatzfähig ?  (Gelesen 872 mal)

Erwin

  • Gast
Bedingt einsatzfähig ?
« am: 16.07.15 (08:18) »
Anlässlich der jüngsten internationalen Entwicklung und auch der Skandale um Waffen und Ausrüstung halte ich persönlich die BW für nur "bedingt" einsatzfähig.

Was tun ?

Offline Nightwish

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 655
Re: Bedingt einsatzfähig ?
« Antwort #1 am: 18.07.15 (13:08) »
Mit "bedingt einsatz"-bereit zitierst und bemühst du den Auslöser eines vergangenen Bundeswehrskandals.

Die Bundeswehr hat nach dem Ende des Kalten Krieges massiv an Stärke abgebaut und sicher auch Komponenten ausgesondert, die einen Kompetenzverlust darstellen (z.B. Gepard, Roland). Des Weiteren hat die Bundeswehr in den letzten Jahren eine andere einsatzbedingte Ausrichtung angenommen, während eine grundlegende Umstrukturierung noch nicht abgeschlossen war.

Die Bundeswehr hat nicht mehr ein so großes 'Leistungsspektrum', ja, und sie ist massiv geschrumpft, aber sie ist weitgehend einsatzfähig. Andere Armeen stehen nicht wesentlich anders da.

Aber natürlich wird sich die Bundeswehr an der internationlen Entwicklung orientieren müssen. Wie sich das darstellen wird, bleibt abzuwarten. Da wird sich etwas tun müssen!

lerne leiden, ohne zu klagen