Autor Thema: VKSVG hat Forumsbetrieb eingestellt!  (Gelesen 1374 mal)

Alfons Zitterbacke

  • Gast
VKSVG hat Forumsbetrieb eingestellt!
« am: 29.03.15 (15:23) »
Moin,

soeben habe ich lesen müssen, dass der VKSVG das Forum nur noch "intern" nutzen wird.
Weitere Worte zu diesem Vorgehen und erspare ich mir lieber.

Beste Grüße
Uwe

Offline Jürgen Fritsche

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 342
Moin Uwe,

ich habe das "Vermißten-Forum" vor zwei Jahren verlassen, da mir die permanent einseitige Art und Weise der Moderation (man kann es nicht mal als solche bezeichnen ...) durch den Bubi-Admin "Alexander" final unerträglich wurde und auf den Senkel ging.

Wer wie er solche ungehobelten Leute wie diesen Dieter "Thor / Giro / Italodito" Schwenker nicht nur beherbergt, sondern auch noch wieder und wieder in Schutz nimmt oder gewähren läßt, der ja bekanntlich wegen seines notorisch rüpelhaften Verhaltens gegenüber anderen Mitgliedern und Admins längst aus allen anderen namhaften Foren auf Nimmerwiederkommen herausgeflogen war, muß sich nicht wundern, wenn Mitglieder sich zurückziehen.

Mit Schwenker und seiner ständigen Anpinkelei wurde ich bekanntlich immer fertig, aber wenn es ein parteiischer, blutjunger Admin wie "Alexander" nicht fertig bringt (bringen will ...), Elemente wie Schwenker zur Räson zu bringen, sondern hingegen lieber die von Schwenker Angegriffenen wie mich maßregelt und dadurch Mitglieder verliert, dann soll es eben so sein.

Ja, ich hatte mich dort wegen des insoweit unreifen Moderators "Alexander" verabschiedet, nicht wegen eines unbeachtlichen Rüpels Schwenker. "Alexander" und andere glauben wahrscheinlich heute noch, daß es umgekehrt war.

Ich weine diesbezüglich dem "Vermißten-Forum" daher keine Träne nach! In anderer Hinsicht mag es durchaus bedauerlich sein, daß solch ein Forum schließt.
Viele Grüße,
Jürgen



(Aktives Banner, bitte anklicken ...)

Alfons Zitterbacke

  • Gast
Re: VKSVG hat Forumsbetrieb eingestellt!
« Antwort #2 am: 30.04.15 (07:54) »
Moin Jürgen,

Auslöser zur Schließung war m.E. dieser Themenstrang:

http://www.vksvg.de/thread.php?threadid=8092

Beste Grüße,
Uwe

PS: "Thor" stellt im Netz gefundene Bilder auf seine HP ohne korrekte Quellenangabe und in keinem Zusammenhang, obwohl ich ihm die Quelle genannt habe, siehe:

Ab diesem Zeitpunkt "verschandle" ich meine Bilder!
« Letzte Änderung: 30.04.15 (08:49) von Alfons Zitterbacke »

Offline Jürgen Fritsche

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 342
Re: VKSVG hat Forumsbetrieb eingestellt!
« Antwort #3 am: 01.05.15 (17:31) »
Auslöser zur Schließung war m.E. dieser Themenstrang:
http://www.vksvg.de/thread.php?threadid=8092

Moin Uwe,

ja, kann sein. Wie gesagt, seit über zwei Jahren ist mir das VKSVG-Forum sowas von wurscht. Wer rüpelhafte, großmäulige Elemente wie Schwenker ("Thor", etc.) gewähren läßt, macht sich an deren Verhalten und dessen Auswirkungen mitschuldig und hat es nicht besser verdient.

PS: "Thor" stellt im Netz gefundene Bilder auf seine HP ohne korrekte Quellenangabe und in keinem Zusammenhang, obwohl ich ihm die Quelle genannt habe, siehe:

Ja, so ist Schwenker eben - jede irgendwo zusammengeklaute Fremdleistung als eigene Leistung hinstellen und bei jeder Gelegenheit im Forum auf seine Seiten verweisen!
Viele Grüße,
Jürgen



(Aktives Banner, bitte anklicken ...)