Autor Thema: "Die Inhaber der Anerkennungsurkunde"  (Gelesen 2902 mal)

Offline IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7615
Re: "Die Inhaber der Anerkennungsurkunde"
« Antwort #15 am: 07.08.16 (20:10) »
Ich hätte mal wieder eine Frage, ...

Hauptmann Wolfgang Wiedemann, Kommandeur der Panzeraufklärungsabteilung 125, wurde am 18. August 1943 im Ehrenblatt des Heeres genannt. Ich bin auf der Suche nach Tag und Ort der Tat.

Offline IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7615
Re: "Die Inhaber der Anerkennungsurkunde"
« Antwort #16 am: 14.08.16 (20:46) »
Berthold Schirmer erhielt eine AU am 15.07.1942 als Oberleutnant und Chef der 5. / IR 32.

Tat war in Sewastopol. Gibt es genauere Infos zu ihm?

Offline IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7615
Re: "Die Inhaber der Anerkennungsurkunde"
« Antwort #17 am: 19.03.17 (14:38) »
Und wieder ein neuer Name:

Rudolf Richter erhielt eine AU am 27.05.1944 als Oberstleutnant d.R. und Kommandeur des GR 266.

Gibt es Infos zu Ort und Datum der Tat ??

Offline paule43

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 119
Re: "Die Inhaber der Anerkennungsurkunde"
« Antwort #18 am: 19.03.17 (15:55) »
Guten Tag,
laut "Dörr:
Schirmer, Tat am 13.06.1942 bei Sewastopol. Verliehen 15.07.1942  Anmerkung: Erhält AU da am 18.06.42 im WB genannt. Vorschlag Nr. 1088
Richter, Rudolf, Tat am 20./21.03.1944 bei Zaborol. Verliehen 27.05.1944 Vorschlag Nr. 3353
Gruß Paule

Offline IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7615
Re: "Die Inhaber der Anerkennungsurkunde"
« Antwort #19 am: 19.03.17 (15:56) »
Vielen Dank !!!

 

post