Autor Thema: englische Luftsperren  (Gelesen 1391 mal)

Offline Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6510
englische Luftsperren
« am: 01.06.14 (10:17) »
Moin,

bei der Bearbeitung eines Films der 90. lei. Afrika-Division gerade eine Erwähnung gefunden, von der ich bisher nichts gehört habe.

"Es ist bekannt geworden, daß der Feind als Verteidigungsmittelgegen Sturzkampfflugzeuge Flugzeugsperren aus Stahlkabeln, die mittels Leuchtpostolen abgeschossen und dann von Fallschirmen gehalten werden, verwendet.
Sofern diese Sperren, oder Teile davon, gefunden werden sollten, wird gebeten, sie der Division vorzulegen.
"

Quelle: T315-1157 S. 120 v. 06.05.1942

Offline uwys

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 659
Re: englische Luftsperren
« Antwort #1 am: 01.06.14 (18:26) »
hallo,
ich habe da mal irgendwo gelesen das diese Sperren bereits bei der Luftschlacht um England gegen deutsche Tieffliegerangriffe gegen britische Flugplätze Verwednung fanden. Bei den deutschen Jagdflugzeugpiloten waren diese Abwehrwaffen sehr gefürchtet.
Keine Macht den doofen!
www.deutsche-ehrenmale.de

 

post