Autor Thema: Verleihung von VwA  (Gelesen 2149 mal)

Alfons Zitterbacke

  • Gast
Verleihung von VwA
« am: 21.01.13 (10:03) »
Moin,

habe ein kl. Konvolut bekommen. Darunter 2 Besitzzeugnisse für das VwA. i. Schwarz.
Der Mann gehörte ursprgl. zur 4/.Bau.Btl. 25 und später zur 4./Techn.Btl. 43 - ob dies der Grund für die zweimalige Verleihung ist? Normalerweise wurden die Verleihungen ja auch im Soldbuch/Wehrpass eingetragen ...  ???
 
1. Ausgestellt (20.06.1942) vom Chefarzt des Res.Laz. Ziegenhals/O.S.

2. Ausgestellt (08.07. 1943) vom Chefarzt des Res.Krgs-Laz. 1/IX Rowno/Wolhynien

Frage: Wurden bei Verwundungen automatisch diese Besitzzeugnisse im Lazarett ausgestellt?

MfG
Uwe

EDIT:

« Letzte Änderung: 21.01.13 (20:50) von Alfons Zitterbacke »

Offline Jürgen Fritsche

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 338
Re: Verleihung von VwA
« Antwort #1 am: 22.01.13 (17:28) »
Moin Uwe,

die Verwundeten sollten so rasch wie möglich ausgezeichnet werden, da sich ihr Zustand ja durchaus, auch unvorhersehbar, rasch verschlechtern und zum Tod führen konnte.

Infolgedessen fand die Verleihung überaus häufig (fast immer?), zwar nicht automatisch, sondern eher zwangsläufig nach der Aufnahme im Kriegs- oder Reserve-Lazarett statt. Die Schachteln mit Abzeichen und Urkunden waren dort jedenfalls in größeren Mengen vorrätig ...

Es gab auch Fälle, in denen das Verwundetenabzeichen schon vor dem Lazarettaufenthalt verliehen wurde - in einem Fall bspw. bereits unmittelbar am Tag nach der Verwundung, die Lazarettaufnahme erfolgte erst 9 Tage nach der Verwundung!

Zur zweimaligen Verleihung desselben Abzeichens: Möglich, daß beim zweiten Mal die Papiere nicht vorlagen oder der Ersteintrag fehlte. Kam sowieso nicht darauf an, denn auch bei zweimaliger Verwundung gab es noch Schwarz.
Viele Grüße,
Jürgen



(Aktives Banner, bitte anklicken ...)

Alfons Zitterbacke

  • Gast
Re: Verleihung von VwA
« Antwort #2 am: 22.01.13 (19:16) »
Moin Jürgen,

besten Dank für Deine Auskunft. Hatte es mir so ähnlich gedacht, wollte aber Deine kompetente Antwort dazu wissen. ;D

Beste Grüße
Uwe

Klinge

  • Gast
Re: Verleihung von VwA
« Antwort #3 am: 19.01.14 (13:52) »
Hallo Alfons, ich sehe nun zum ersten mal etwas über das B.B. 25 aus der 4. meine frage an dich hast du noch andere Sachen vom B.B. 25? Ich versuche schon länger etwas zu finden da mein Großvater in der 3/25 gedient hat.
Würde mich freuen etwas von dir zu hören.
MfG. Klinge

 

post