Autor Thema: suche: Scharführer Andreas Luisetti, 33. Waffen-Gren.Div. der SS "Charlemagne"  (Gelesen 1948 mal)

manfred

  • Gast
hallo zusammen! ich habe vor ca.30 jahren einen mann mit namen ANDREAS LUISETTI kennen gelernt,welcher später ein guter freund wurde.er verstarb vor ca 15 jahren.er war korse und diente in der ss charlemagne.er erzählte mir sehr viel über die letzten kriegstage in berlin,wo er nach mehreren russischen panzerabschüssen noch das ritterkreuz verliehen bekam.nach dem krieg hielt er sich in arabien,uruguay ect.auf,bis das todesurteil,das für alle mitglieder der waffen ss charlemagne galt aufgehoben wurde.er müsste in der division nordland ,11 ss freiwilligen panzergrenadierdivision bis zum ende in berlin daberi gewesen sein.er war bei vielen jährlichen treffen ua.auch in spanien,beim damaligen könig ,der zum treffen einlud.wer kann noch etwas dazu beitragen.als ritterkreuzträger habe ich ihn nirgendwo finden können,angeblich auch das bandenkampfabzeichen in gold.
« Letzte Änderung: 10.01.13 (14:42) von Niwre »

 

post