Autor Thema: DKiG österreich. Bundesheer  (Gelesen 3065 mal)

racker

  • Gast
DKiG österreich. Bundesheer
« am: 28.10.12 (18:54) »
Hat jemand Angaben zu folgenden Generalen im österreich. Bundesheer, die Träger des DKiG sind/wahren

1.) Brigadier Alexander Buschek verstorben am __.__.2008 in _________
2.) GenMaj. Ludwig Ehm verstorben am __.__.____ in _____________
3.) General August Fischer-See verstorben am 26.08.2003 in ___________
4.) GenMaj. Paul Haydvogel verstorben am __.__.____ in ____________
5.) GenMaj. Erwin Jetzl verstorben am 31.12.1979 in __________
6.) GenMaj. Friedrich Lawatsch verstorben am __.__.____ in __________
7.) GenMaj. Dr. Hans Schweigl verstorben am 08.05.2009 in ____________
8.) Brigaider Karl Tollschein verstorben am __.__.____ in ____________
9.) Brigadier Rupert Thurner verstorben am __.__.____ in ____________

Leider ist es mir, trotz Internet, nähere Angaben zu finden. Kann hier jemand aus dem Forum helfen?

Gruß
Racker

JakeV

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 299
Re: DKiG österreich. Bundesheer
« Antwort #1 am: 11.11.13 (21:05) »
Brigadier Alexander Buschek
25.10.2008

Erwin Jetzl wurde am 31.12.1979 als General der Infanterie in die Ruhestand versetzt.
† __.__.2006

Brigadier Karl Tollschein
07.12.1987 in Klagenfurt

Jake

racker

  • Gast
Re: DKiG österreich. Bundesheer
« Antwort #2 am: 12.11.13 (06:00) »
Jetzl +31.12.1979 in Wien

Buschek +25.10.2008 in Wien

JakeV

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 299
Re: DKiG österreich. Bundesheer
« Antwort #3 am: 13.11.13 (21:23) »
Die "Zeitschrift der Offiziersgeschellschaft Steiermark" (Ausgabe 4/06) meldete, dass Jetzl in 2006 gestorben ist. (http://www.ogst.at/zeitschrift/2006/OGST-Ausgabe%204-2006.pdf).

Auch bei http://www.miles.ac.at/campus/armis/AL_17_5.pdf, es gibt ein Gedächtnisprotokoll von Jetzl von 04.01.2000.

Jake

racker

  • Gast
Re: DKiG österreich. Bundesheer
« Antwort #4 am: 14.11.13 (06:02) »
Leider ist die Angabe nicht in Ordnung.

Durch das Heeresgeschichtlichen Museum in Wien habe ich das Todesdatum vom 31.12.1979 in Wien erhalten.

Explizit wird der Name mit General Erwin JETZL genannt.

Steinbauer

  • Gast
Re: DKiG österreich. Bundesheer General Erwin Jetzl
« Antwort #5 am: 25.11.13 (20:30) »
General Erwin Jetzl hat noch am 29.11.1983 in Graz als Gast der Akademischen Vereinigung Austria im KV zu Graz einen Vortrag über das österr. Bundesheer gehalten. Er war damals bei bester Gesundheit. Ich kann dies durch Fotos belegen.

 

post