Autor Thema: Infos zu "WALDBRÜDER - Ein DEUTSCHER SCHARFSCHÜTZE bei estnischen PARTISANEN"  (Gelesen 1561 mal)

Ronny22

  • Stammmitglied
  • ***
  • Beiträge: 2265



Kennt das Buch jemand??? Ist das was brauchbares, oder eher so n Revolver-Roman ala Hr. Frithjof Elmo Porsch???
Ein guter Soldat ist nicht gewalttätig.
Ein guter Kämpfer ist nicht zornig.
Ein guter Gewinner ist nicht rachsüchtig.
Shaolin-Weisheit

Wenn ein Mann sagt er hat keine Angst zu sterben, ist er entweder ein Lügner oder ein Gurkha!
Field Marshal Sam Maneksha

steffen04

  • Gast
ich glaub, ich hab das  als Frühpubertierender mal gelesen.
Blieb mir in Erinnerung, weil ich seither nichts, aber auch gar nichts mehr über das Thema baltischer Widerstand und deutsches Strandgut dort gehört habe.

Falls es das sellbe Buch ist, ist es eher romanhaft, Erinnerungen halt. Wenn´s nicht zu teuer ist, kauf´s. Und wenn es dir nicht gefällt, kauf ich dir´s ab.

AK 74 ZF

  • Gast
@Steffen04 ... ich glaube/vermute daß Du dieses Buch mit einem anderen Buch gleichen oder ähnlichen Titels eines ehemaligen Wa-SS-Angehörigen, welcher WK-II-Romane schrieb, verwechselst.