Autor Thema: Spanienkreuz für Hinterbliebenene  (Gelesen 2255 mal)

Akademie

  • Gast
Spanienkreuz für Hinterbliebenene
« am: 14.12.11 (21:32) »
Es soll laut Klietmann 315 Verleihungen an Angehörige von Gefallenen der Legion Condor gegeben haben, aber laut den Aussagen wurden bei der Parade zu Ehren der LC im Berliner Lustgarten 330 Schilder mit Namen von Gefallenen durch Angehörige der HJ getragen hinter der Tribüne aufgesellt.
Frage: Gab es gefallene 1. und 2. Klasse oder mußte man irgendwelche Anforderungen erfüllt haben damit die Hinterbliebenen das Hinterbliebenenkreuz bekommen konnten.
(Entschuldigt die etwas spitzfindige Fragestellung, aber mir fällt dazu nichts besseres ein.)

 

post