Autor Thema: 336. artillerie regiment  (Gelesen 1250 mal)

Karsten Wittenborn

  • Gast
336. artillerie regiment
« am: 09.08.11 (21:07) »
hallo euch wissenden,

ich bin auf der suche nach infos zu meinem Opa Herbert Wittenborn, er ist lt meldung vom 12.05.1944, zum 336. artillerie regiment versetzt worden, welches im märz 44 bei/in sewastopol aufgerieben und vernichtet wurde.

hat jemand info´s über dieses regiment oder gibt es, wohl eher unwarscheinlich, noch überlebende oder weis jemand was dort abgelaufen ist???

oder hat jemand etwas über herbert wittenborn gehört?

ich bin über jede info sehr dankbar.


viele grüße aus berlin

karsten wittenborn

Alter.Sammler

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 521
Re:336. artillerie regiment
« Antwort #1 am: 09.08.11 (21:41) »
Hallo Karsten,

zum Artillerie-Regiment 336 kann ich Dir diesen Link empfehlen:

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Gliederungen/ArtReg/Gliederung.htm


Laut Volksbund.de ist lediglich ein Herbert Wittenborn gefallen (siehe unten), hierbei kann es sich aber wohl nicht um Deinen Großvater handeln:

Nachname:
Wittenborn
Vorname:
Herbert
Dienstgrad:
Obergefreiter
Geburtsdatum:
25.10.1916
Geburtsort:
Thurow
Todes-/Vermisstendatum:
28.11.1942
Todes-/Vermisstenort:
Stepanjkowa

Am besten du stellst einmal eine Anfrage an die WASt (http://www.dd-wast.de/).

viele Grüße
Alter.Sammler