Autor Thema: Steinbach Bild in Polen  (Gelesen 8144 mal)

logo

  • Gast
Re:Steinbach Bild in Polen
« Antwort #15 am: 02.03.11 (17:13) »
aber vielleicht sah man das ja mit der "Westbrille" anders.

Also wenn Du schon um dich schlägst. Ich habe mit Sicherheit mehr vom Osten gesehen, als Du Dir jemals "ausdenken" kannst.

Aber irgendwie ist eine Diskussion mit Dir überhaupt nicht möglich. Wer diskutiert versucht zumindest Toleranz für die andere Seite aufzubauen, denn das wäre eine Diskussionskultur. Bei Dir ist aber jeglicher Hopfen...ganz lange schon verloren und von daher muss ich auf Deinen Beitrag nun überhauipt nicht ragieren. Schade eigentlich...aber was solls.


Bestimmt ist das so , aber schließlich bist Du zu dieser Erkenntnis gelangt . Westbrille ist ja in "" gesetzt worden und hat natürlich eine gewisse Toleranz dabei, sonst hätte man es ja nicht in "" gesetzt. Letztendlich habe ich auch darauf hingewiesen das anerkanntermaßen jeder der aus einem RGW Land kam, sich zum höchsten Maße über diese Errungenschaften dieses kleinen Landes Namens DDR geäußert hat. Warum ? Weil nichts vorhanden war als Braunkohle und trotzdem wurde weitaus mehr erreicht , als in allen anderen Ländern des RGW. Das Du das nicht erkennst habe ich Dir nicht vorgeworfen, für Dich sah alles gleich aus, im Gegensatz zu einen Polen oder Rumänen, deshalb Westbrille und deshalb in "". Was das mit umsichschlagen zu tun hat , bleibt Dein Geheimnis. Jedenfalls hat jeder den Unterschied gesehen und wo die Unterschiede gelegen haben habe ich aufgeführt.
logo

 

post