Autor Thema: Neu Vorstellung  (Gelesen 4288 mal)

Tysi

  • Gast
Neu Vorstellung
« am: 26.09.10 (10:43) »
Hallo alle zusammen.Ich möcht mich mal kurz vorstellen.
Ich bin der Matthias 37 Jahre alt und komme aus Frankfurt Oder.
Mein Hobby ist das Sammeln von Orden und Ehrenzeichen des 3 Reiches, außerdem interessiere ich mir für die Kämpfe um FfO da dort mein Opa mit dabeigewesen ist.
So das sollts erst mal sein, falls ihr noch was Wissen möchtet einfach Fragen.


Gruß Tysi

Offline Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6511
Re:Neu Vorstellung
« Antwort #1 am: 26.09.10 (13:44) »
Ich mach mal einfach hier weiter....zur NA 71 habe ich Material und Bilder vorliegen. Einen noch lebenden verteren habe ich allerdings nicht mehr. Mich würde der milit. Werdegang interessieren. Gibt es noch Unterlagen oder Photos? Ich schätze mal er kam 1944 zur Abteilung? Also nach der krim?

Tysi

  • Gast
Re:Neu Vorstellung
« Antwort #2 am: 26.09.10 (15:24) »
Also mein Opa kam 1940 zur 71igten. Er war in Grichenland,Rumänien,Krim und Kuban dan Rückzug bis nach Ostpreussen,bekam dan Heimaturlaub. Als dan plötzlich der Russe kurz vor Frankfurt stand wurde er mit in Festungsbatalion mit eingegliedert und verteidigte praktisch unser Haus.Er bekam dan 300 Meter vom Haus entfernt einen Granatsplitter in den Bauch.Dienstgrad war Obergefreiter, Fotos hab ich nur 1 von im und seinen Wehrmachts Führerschein besitze ich.Orden und Ehrenzeichen die im verliehen wurden waren die rumänische Medalie Kampf gegen Komunismus,Ostmedalie,Krimschild und das Kraftfahrerbewährungsabzeichen in Bronze.


Gruß Tysi

Offline byron

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 377
Re:Neu Vorstellung
« Antwort #3 am: 27.09.10 (18:18) »
Hallo Tysi,

Einen Photoalbum der Artillerieabteilung der 71ten habe ich in meinem Besitz, das Kriegstagebuch der Division von 1941 ebenfalls.
In welchem Regiment hat denn Dein Opa gedient?

Byron

Offline Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6511
Re:Neu Vorstellung
« Antwort #4 am: 27.09.10 (18:52) »
der Grossvater war in der Nachrichten-Abteilung 71 unter Max Hardt

Offline Ingo

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Neu Vorstellung
« Antwort #5 am: 29.01.15 (09:21) »
Hallo,

auch wenn der Thread schon älter ist, war es der einzige den ich gefunden habe, wo eine kurze Vorstellung reinpasst. Denn ich finde, auch wenn das hier Internet ist, gehört sich eine kurze Vorstellung, damit ihr wisst, mit wem ihrs zu tun habt.

Ich bin Ingo, 22 Jahre alt und wohne in Berlin, komme ursprünglich aber aus Brandenburg. Momentan bin ich dabei die Geschichte meines Großvaters aufzuarbeiten, da meine Oma Ende letzten Jahres gestorben ist und wir nun das Haus auflösen. Ich habe meinen Opa nur noch kurz kennengelernt, er ist gestorben als ich 7 war. Deshalb hatten wir nie Gelegenheit über die Jahre im Krieg zu sprechen und meine Oma wollte darüber später nicht mehr reden. Nun versuche ich anhand der Dokumente die ich noch im Haus gefunden habe sein Leben im Krieg zu rekonstruieren und bin bei der Internetrecherche auf euer Forum gestoßen und dachte mir, dass ich hier vielleicht noch ein bisschen tiefer in die Geschichte reinkomme.

VG Ingo

Offline MM

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 851
Re: Neu Vorstellung
« Antwort #6 am: 29.01.15 (11:05) »
Herzlich willkommen hier in unserem "erlesenen " Kreis und viel Erfolg bei Deinen Recherchen.

 ;D
~ sic transit gloria mundi ~

Suche Informationen, Unterlagen, Fotos, Urkunden und Sonstiges zum Transportgeschwader 5 (vormals KGzbV 323), der schweren Panzerjägerabteilung 560 u.d. Artillerieregiment 155
Ausserdem Feuerzeuge die in Kriegsgefangenschaft in Tunesien/Afrika hergestellt wurden.

Offline Ingo

  • Aspirant
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Neu Vorstellung
« Antwort #7 am: 29.01.15 (16:39) »
Besten Dank für die Begrüßung!
Kaum bin ich hier, wurde mir ja schon mit guten Tipps weitergeholfen.  :D

 

post