Autor Thema: EK I im Polenfeldzug  (Gelesen 233556 mal)

IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7686
Re: EK I im Polenfeldzug
« Antwort #510 am: 30.08.20 (13:54) »
Danke an Beide!

Und wieder zwei neue Namen. Günther Krappe war Kommandeur des Ergänzungsregiments I, Danzig. Somit erneut eine interessante Verwendung.

copiloto

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 67
Re: EK I im Polenfeldzug
« Antwort #511 am: 04.09.20 (19:45) »
Hallo.
I hope that the winner of the Ritterkreuz Irnfried Freiherr von Wechmar is not listed:
09.10.1939 Spange EK I
14.09.1939 Spange EK II

Source:
Soldbuch via Auction 59: www.hermann-historica.de/en/oberst_irnfried_von_wechmar_1899_-_1959_-_soldbuch_mit_eingetragenem_ritterkreuz/l/64718?aid=62&Lstatus=0&Accid=1465&currentpos=11

Gruss

copiloto

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 67
Re: EK I im Polenfeldzug
« Antwort #512 am: 04.09.20 (21:08) »
Hallo.
Generalleutnant Richard Zimmer:
30.10.1939 Spange EK I
25.09.1939 Spange EK II
He was Oberstleutnant when awarded both Spanges.

Source:
NARA Roll T-78 R895 & https://forum.axishistory.com/viewtopic.php?f=5&t=184779

Gruss

IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7686
Re: EK I im Polenfeldzug
« Antwort #513 am: 04.09.20 (23:25) »
Richard Zimmer war neu.

Bereits der 11. Name aus der 1. Gebirgsdivision.

copiloto

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 67
Re: EK I im Polenfeldzug
« Antwort #514 am: 07.09.20 (12:09) »
Hallo.
Generaloberst Hans von Salmuth:
28.09.1939 Spange EK I
11.09.1939 Spange EK II
He was Generalleutnant when awarded both Spanges.

Source:
NARA Roll T-78 R892

Oberst (phostume) Josef Salminger:
18.12.1939 EK I
23.09.1939 IK II
He was Hauptmann when awarded both EK.

Source: http://forum.balsi.de/index.php?topic=65.0

Gruss

IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7686
Re: EK I im Polenfeldzug
« Antwort #515 am: 07.09.20 (17:50) »
Herzlichen Dank für all die Namen !!

Und schon wieder einer von der 1. Gebirgsdivision, ...

copiloto

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 67
Re: EK I im Polenfeldzug
« Antwort #516 am: 09.09.20 (20:53) »
Hallo.
Generalleutnant Richard Zimmer:
04.10.1939 EK I
xx.xx.1939 Spange EK II
He was Oberstleutnant when awarded the EK I.

Source:
https://forum.axishistory.com/viewtopic.php?t=203122

Gruss

copiloto

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 67
Re: EK I im Polenfeldzug
« Antwort #517 am: 09.09.20 (21:09) »
Hallo.
Winner of the Ritterkreuz Oberst August Sorko:
20.10.1939 EK I

Gruss

copiloto

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 67
Re: EK I im Polenfeldzug
« Antwort #518 am: 10.09.20 (18:49) »
Hallo.

Winner of the Ritterkreuz Oberst Friedrich-Wilhelm Steuer:
02.11.1939 EK I
26.09.1939 IK II
He was Oberleutnant when awarded both EK.

Source: NARA Roll T-78 R893

Gruss

copiloto

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 67
Re: EK I im Polenfeldzug
« Antwort #519 am: 10.09.20 (19:00) »
Hallo.

Winner of the Ritterkreuz Generalleutnant Mauritz Freiherr Strachwitz von Gross-Zauche und Camminetz:
04.10.1939 Spange EK I
22.09.1939 Spange EK II
He was Oberstleutnant when awarded both Spanges.

Source:
NARA Roll T-78 R893 & https://forum.axishistory.com//viewtopic.php?t=203130

Gruss

copiloto

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 67
Re: EK I im Polenfeldzug
« Antwort #520 am: 13.09.20 (12:07) »
Hallo.

Winner of the Ritterkreuz Willy Jähde:
15.09.1939, chef, 3./Pz.Abt. 66 / 2. Leichte Division EK I
10.09.1939, chef, 3./Pz.Abt. 66 / 2. Leichte Division EK II
He was Oberleutnant when awarded both EK.

Source: http://forum.panzer-archiv.de/viewtopic.php?t=3855&start=0 (unfortunately is not available)

Gruss

uwys

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 713
Re: EK I im Polenfeldzug
« Antwort #521 am: 29.09.20 (16:35) »
Hallo,
zu Rudolf Gerhardt
Spange zum EK II am 23.09.1939
Spange zum EK I am 07.10.1939
als Major RDA 01.01.1939
ab 01.09.1939 Kp. Chef in der Pz. Abt. 66
ab 28.10.1939 Kdr. II./ Pz. Rgt. 7

Quelle: NARA T78 R 886 Frame 528 - 533

Dann habe ich noch einen neuen:
Wilhelm Haverkamp
Spange zum EK II am 02.10.1939
Spange zum EK I am 07.10.1939
als Oberst RDA 01.08.1937
ab 01.09.1939 Kdr. Inf. Rgt. 63

Quelle: NARA T78 R 887 Frame 187 - 193

servus
uwys


Keine Macht den doofen!
www.deutsche-ehrenmale.de

uwys

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 713
Re: EK I im Polenfeldzug
« Antwort #522 am: 29.09.20 (16:44) »
Hallo,
zu Heinrich Hax hätte ich auch noch etwas.
Zum Zeitpunkt der Verleihung des EK I war er noch Major RDA 01.06.1938
Oberstleutnant RDA 01.11.1940
Ausserdem ist seine Eichenlaub Verleihung mit Datum 30.04.1945 wohl nicht bestätigt, oder.

servus
uwys
Keine Macht den doofen!
www.deutsche-ehrenmale.de

IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7686
Re: EK I im Polenfeldzug
« Antwort #523 am: Heute um 09:05 »
Vielen Dank für die Ergänzungen und Korrekturen, ist alles eingetragen.

Scherzer führt Hax als Eichenlaubträger, als eine der letzten Verleihungen ohne Nummer.

 

post