Autor Thema: Matrose Wilhelm Schobert  (Gelesen 2202 mal)

Thomas L

  • Gast
Matrose Wilhelm Schobert
« am: 28.02.10 (09:52) »
Hallo zusammen,

nachdem ich schon eine ganze Weile hier Mitleser bin oute ich mich hier mal als "der Neue"...

Im alten Forum war ich auch schon mal fragend in Erscheinung getreten (Stichwort: SS-Btl z.B.v. Kochanowa)

Im Laufe meiner Familienforschung habe ich festgestellt, dass ich Verwandte in allen Teilstreitkräften hatte. Meine Großväter bei der SS und der Kriegsmarine (deswegen mein Beitrag hier) und die fernere Verwandschaft beim Heer und bei der Luftwaffe. Ist ja vielleicht auch nicht so besonders.

Über meinen Großvater habe ich einen bebilderten Lebenslauf erstellt, den ich im Rahmen der Familienchronik auf meiner Homepage veröffentlicht habe. Wer Interesse daran hat ist herzlich eingeladen den -> Lebenslauf <- anzusehen. Dass meinen Großvater nun jemand namentlich kennt wäre ja nun ein seeeehr großer Zufall, aber vielleicht ergeben sich ja noch ein paar neue Hinweise zu den Einheiten, in denen er in seiner nur kurzen militärischen Laufbahn tätig war. Dies waren: 2. Admiral Ostsee, 1. Marinelehrabteilung und 1. Schiffsmaschinenausbildungsabteilung. Aus diesem Grund habe ich den Beitrag auch hier eingestellt und nicht unter Personen. Sollte dies ein zu großer Faux Pas gewesen sein, so bitte ich schon jetzt um Nachsicht mit "dem Neuen"  ;)

Gruß aus Berlin
Thomas

P.S. Auch meine eigenen "Memoiren" als (bundesdeutscher) Feldjäger sind auf meiner -> Homepage <- nachlesbar.