Autor Thema: "Schtonk" - Hitler-Tagebücher  (Gelesen 1658 mal)

Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6585
"Schtonk" - Hitler-Tagebücher
« am: 11.12.09 (09:41) »
lese gerade ein interessantes Buch zum Thema:

Hitler-Tagebücher

und dazu zwei interessante Namen:

Der Vater von Kujau, Richard wird seit Ende 1944 vermisst.
Der Flugzeugführer des Flugzeugs, welches bei Börnersdorf abstürzte und die angebl. Tagebücher beinhaltete, hiess

Friedrich Gundelfinger, Major und liegt noch immer in Börnersdorf, mit 15 seiner Kameraden aus einer JU 352. Nur einer überlebte den Abstürz, verstarb aber 1980

 

post