Autor Thema: Die 61. Infanterie Division  (Gelesen 36233 mal)

Jan-Hendrik

  • Gast
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #15 am: 16.10.09 (08:32) »
Den spezifisch meint ich ja nich, sondern das Gesamtpaket auf den nachfolgenden Seiten  :P

Leider hilft kein Nachbearbeiten, die Konturen kriegste nicht mehr rein  :'(

Jan-Hendrik

Offline Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6517
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #16 am: 16.10.09 (08:52) »
hab dann auch gemerkt was du meintest... echter Mist...man kann kaum was erkennen....

Jan-Hendrik

  • Gast
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #17 am: 16.10.09 (08:58) »
Echt schade, weil eigentlich saugeiles Zeuch.... >:(

Jan-Hendrik


Offline GR162

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 569
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #18 am: 16.10.09 (09:16) »
darf ich mal fragen was ihr da genau für Unterlagen habt ?

Gruss Sascha

Jan-Hendrik

  • Gast
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #19 am: 16.10.09 (09:26) »
KTB AOK 18, Anlagen zu den Berichten des FliVO und Verlustmeldungen des ArmeeArztes- 1.Halbjahr 1944....

Jan-Hendrik

P.S. alles mit T....R..... bezieht sich auf NARA-Filmrollen ;)

Jan-Hendrik

  • Gast
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #20 am: 16.10.09 (10:53) »
Ach ja, Bösenberg steht als Oberst in der Liste, gefallen am 15.1944  ;)

Jan-Hendrik

Offline GR162

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 569
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #21 am: 16.10.09 (13:55) »
ist ja wie beim Pokern ich möchte sehen  ;D

Jan-Hendrik

  • Gast
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #22 am: 16.10.09 (14:11) »
Kannst eh nich lesen, ich konnte das nach dem B nur anhand deiner Webseite rauskriegen...

Jan-Hendrik

Offline GR162

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 569
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #23 am: 16.10.09 (14:16) »
na dann hat die Webseite ja schon wieder nen Zweck erfüllt. Am Anfang des Beitrages hier findest du ja noch nen Dokument welches Bösenberg unterschrieben hat.

hier könnt ich noch was zu Bösenberg anbieten:



Gruss Sascha

Jan-Hendrik

  • Gast
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #24 am: 16.10.09 (14:21) »
Zitat
na dann hat die Webseite ja schon wieder nen Zweck erfüllt.

Und dieser Thread auch  :P

Jan-Hendrik

Offline GR162

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 569
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #25 am: 16.10.09 (14:28) »
um nochmal auf die schlecht lesbare Liste von gestern zurück zu kommen. Ich hab gestern den ganzen Abend noch die Divisionsgeschichten udn meien Aufzeichnungen durchforstet aber nichts passendes zu meinen erratenen namen gefunden.
Werde heute Abend wohl nochmal die komplette Divisionsgeschichte nach Namen im text durchgehen ob sich da was findet. Zumindest Hölzle ist mir irgendwie in Erinnerung.

Gibt es eien Möglichkeit noch irgendwoher eien Stellenbesetzung des GR162 oder auch gern der gesamten 61.Id zu bekommen ? Zumindest die Offiziere.

Vom Stab,Kommandeure,regimentskommandeure usw. findet sich ja reichlich im Netz und in der Divisionsgeschichte. Aber speziell auf Btl. Kompanie oder Zugebene findet sich kaum etwas woraus die Offiziere zumindest hervorgehen. Ein wenig habe ich zusammengetragen aus Büchern usw.

Es muss aber doch noch irgendwo ne offizielle Übersicht geben,zumindest in Teilen wer hat da ne Idee ?

Gruss Sascha

Jan-Hendrik

  • Gast
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #26 am: 16.10.09 (14:30) »
Divisions- bzw. Korps-KTB  ;)

Jan-Hendrik

Offline GR162

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 569
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #27 am: 16.10.09 (14:34) »
ja ist klar,ich hatte es befürchtet,also Freiburg Paar tausend Seiten Kopieren oder Nara ca. 20 Filmrollen  :(

komplett erhalten ist es leider auhc nicht das KTB

hat mal jemand nen Goldesel dem ich am Schwanz ziehen kann damit Dukaten hinten rauskommen ?

20 rollen mal 100 euro auweiha,da muss ich ncoh sparen auch wenn balsi mit interessiert ist


buhuuu  immer das liebe Geld  :'( :'( :'(

Jan-Hendrik

  • Gast
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #28 am: 16.10.09 (15:17) »
Freiburg kannste inne Tonne kloppen, dat ist die reinste Forschungsverhinderungsanstalt  :'(

Wart mal ab was ich so noch organisiert krieg die nächsten Monate  :D

Jan-Hendrik

Offline GR162

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 569
Re:Die 61. Infanterie Division
« Antwort #29 am: 16.10.09 (17:08) »
Naja Freiburg ist eigentlich eine Fundgrube und ich bin ja auch noch anderweitig organisiert und 2 mal im Jahr fährt da jemand vom Verein hin und versucht Beschaffungswünsche umzusetzen was meist recht Erfolgreich ist.
Nur ist der Datenbestand des KTB der 61 ID recht umfangreich und auch wenn er nicht komplett erhalten ist,sind es mehrere tausend Seiten. Da sind die Kopien sicher nicht preiswerter als die Filme bzw. Filme auf Cd wenn man sie sich mit mehreren teilt.

Ich warte mal gespannt ab was du noch zu Tage förderst und wo du uns/mich dran teilhaben lässt.

wie gesagt,alle an der 61.ID interessierten sind aufgerufen sich mit Balsi und mir bezüglich der diversen Filme zusammenzuschliessen um diese kostengünstiger zu beschaffen.

Das Interesse an der 61.ID hält sich aber leider anscheinend in Grenzen,ist halt keine Panzereinheit was mit U Booten oder von der Flugwaffe oder SS.

Gruss Sascha