Autor Thema: Propagandakompanie 620  (Gelesen 2772 mal)

hec801

  • Gast
Propagandakompanie 620
« am: 01.02.06 (14:25) »
Müsste es 1941 gegeben haben, ist aber leider nicht im LdW erfasst. Hat einer was zu der!?

Gruss und Danke

Hannes

Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6583
Re: Propagandakompanie 620
« Antwort #1 am: 01.02.06 (20:48) »
also ich hab bisher nix...

hec801

  • Gast
Re: Propagandakompanie 620
« Antwort #2 am: 01.02.06 (20:50) »
Hm,

in Freiburg gibt es dazu Akten! Komisch...

Gruss

Hannes

augustdieter

  • Gast
Re: Propagandakompanie 620
« Antwort #3 am: 25.02.06 (20:59) »
        Hi all,

  vieleicht steht da was drin ?

  http://kirke.hbz-nrw.de/dcb/Alle_017/Buecher_21/in_NRW_18/003748718.html

  Gruss Dieter

hec801

  • Gast
Re: Propagandakompanie 620
« Antwort #4 am: 27.02.06 (14:09) »
Danke für den Tipp, aber hat das Buch jemand oder kann dort mit wenig Umständen reinschauen?

Gruss

Hannes

Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6583
Re: Propagandakompanie 620
« Antwort #5 am: 27.02.06 (14:53) »
ich schau am Mi mal in der Bibo nach..)))

hec801

  • Gast
Re: Propagandakompanie 620
« Antwort #6 am: 27.02.06 (17:16) »
Danke!!!

paule43

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 138
Re: Propagandakompanie 620
« Antwort #7 am: 27.02.06 (21:28) »
Hasso von Wedel, Generalmajoer
"Die Propagandatruppen" Auf 152 Seiten nicht eine Erwähnung von 620. ( 621, 637 usw.)ja.
Ebenso wenig 620 in "Die Waffe die auf die Seele zielt" Motorbuch Verlag.

 

post