Autor Thema: Geht's noch?  (Gelesen 29347 mal)

waldi44

  • Stammmitglied
  • ***
  • Beiträge: 3050
Re:Geht's noch?
« Antwort #75 am: 28.02.10 (10:25) »
Dennoch ist es denkbar, dass irgendwelche Wirrköpfe Ghadafis Aufruf für Ernst nehmen und ihre Messer wetzen. Sauerlandbomber lassen da grüssen. Vorsicht ist geboten und mal eben ein Flugzeugträger der Amis in der Grossen Syrte geparkt. Bomben haben Ghadafi schon einmal zur
Besinnung gebracht....

Mehrzweckhubschrauber heissen ja nicht umsonst so. Tauglich werden sie schon sein, nur zu welchen Zweck? Irgendein Zweck wird sich da schon finden lassen und solche Einkäufe sind in der Bundesrepublik ja nun auch keine Seltenheit: HS30, Starfigther.....

Tja und das mit dem geklauten "Griechengold" verwundert mich auch. Besonders viel kann es aber nicht gewesen sein, weil ich eigentlich noch nie was davon gehört habe, was bekanntlich nichts zu bedeuten hat.

Niwre

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4496
Re:Geht's noch?
« Antwort #76 am: 03.03.10 (21:07) »
Alle Männer sind potenzielle Kinderschänder. Sagen manche Fluglinien
Zitat
British-Airways-Richtlinien sehen nämlich seit mindestens März 2001 vor, dass Kinder nicht neben ihnen unbekannten Männern sitzen dürfen. Selbst wenn die Eltern der Kinder mit derselben Maschine fliegen. Ähnliche Regeln gibt es bei laut Wikipedia bei Quantas und Air New Zealand.
Kein Wunder bei der Panikmache, alles Terroristen oder Kinderschänder.  ::)

(via fefe)
Truth is invariant under change of notation. (J. A. Goguen)
Es hat niemand die Absicht, im Privatleben harmloser Bürger herumzuschnüffeln. (W. Schäuble)

Niwre

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4496
Re:Geht's noch?
« Antwort #77 am: 21.04.10 (14:29) »
ARD-Onlineangebote löschen Zehntausende Dokumente
Zitat
Als Folge des 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrag hat die ARD ihre Onlineangebote deutlich reduziert und weitere Löschungen von Inhalten stehen an. Um dem neuen Regelwerk für Telemedien zu entsprechen, löschen die ARD-Sender derzeit bei vielen Angeboten Inhalte, die künftig vor allem aufgrund der begrenzten gesetzlichen Verweildauerregelungen wegfallen müssen.

"Seit einem Jahr sind mehr als 100.000 Dokumente aus den ARD-Onlineangeboten genommen worden", teilte der ARD-Vorsitzende Peter Boudgoust nach einer Sitzung der Intendanten in Leipzig mit. "Die von einigen Verlegern und ihren Verbänden unterstellte Expansion der ARD im Internet ist daher ein unhaltbarer Vorwurf."
Von Gebühren bezahlt... Bloß keine Archive, sonst könnte noch jemand recherchieren, was in der Vergangenheit vorgefallen ist.
Truth is invariant under change of notation. (J. A. Goguen)
Es hat niemand die Absicht, im Privatleben harmloser Bürger herumzuschnüffeln. (W. Schäuble)

Wolfshund

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 119
Re:Geht's noch?
« Antwort #78 am: 27.04.10 (18:02) »
Lasst Griechenland pleite gehen, anstatt dort Euros reinzupumpen.

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2010-04/16732607-lasst-griechenland-pleite-gehen-301.htm

Und ich bin auch dafür.
Vorsicht bissig!

Niwre

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4496
Re:Geht's noch?
« Antwort #79 am: 01.10.10 (11:06) »
"Zwei tickende Zeitbomben"
Zitat
Im Akw Biblis hätte es letzte Woche zu einem Atomunfall kommen können – nur wegen der Auswechslung von Brennelementen stand er gerade still.

(via fefe)
Truth is invariant under change of notation. (J. A. Goguen)
Es hat niemand die Absicht, im Privatleben harmloser Bürger herumzuschnüffeln. (W. Schäuble)

Walter23

  • Gast
Re:Geht's noch?
« Antwort #80 am: 06.12.10 (14:11) »
Sachsen-Anhalt: Kein Wahl-O-Mat vor der Landtagswahl 2011

Zitat
[..]
"Uns wurde dargelegt, dass es nicht möglich gewesen sei, die NPD außen vor zu lassen", sagte Tullner. Er habe sich in dem Gremium dennoch für eine Neuauflage des Angebots ausgesprochen.
[..]

Also wenn es möglich wäre, würden sie lieber...  ::)


Niwre

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4496
Re:Geht's noch?
« Antwort #81 am: 08.12.10 (13:18) »
Truth is invariant under change of notation. (J. A. Goguen)
Es hat niemand die Absicht, im Privatleben harmloser Bürger herumzuschnüffeln. (W. Schäuble)

Niwre

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4496
Re:Geht's noch?
« Antwort #82 am: 20.01.11 (12:44) »
Guttenberg will Feldpost-Vorfälle in Afghanistan aufklären
Zitat
Königshaus hatte sich in einem Schreiben an Guttenberg mit den Worten gewandt: „Bei meinem jüngsten Besuch in Afghanistan wurde ich von Soldaten des ASB MeS (Anmerkung der Red.: Ausbildungs- und Schutzbataillon Masar-i-Scharif) darüber informiert, dass deren Briefe nach Deutschland offenbar in großer Zahl systematisch geöffnet worden seien. Die Briefe kamen nach diesen Berichten bei den Adressaten in der Heimat teilweise mit Inhalt, aber geöffnet, teilweise auch ohne Inhalt an.“
Hörte das Briefeaufreißen doch nicht '67 auf...
Truth is invariant under change of notation. (J. A. Goguen)
Es hat niemand die Absicht, im Privatleben harmloser Bürger herumzuschnüffeln. (W. Schäuble)

Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6592
Re:Geht's noch?
« Antwort #83 am: 20.01.11 (13:12) »
wäre mal interessant zu klären.

Die Feldpost läuft doch auf dem Dienstweg oder? Demnach unterleigt dies doch der Zensur..oder nicht? Ich meine milit. Geheimnisse dürfen doch in Briefen auch heute nicht geschrieben werden..oder?

Is heute Bundeswehr-Tag..? Gorch Fock, Waffenunfall, Feldpost...hmmmm

Niwre

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4496
Re:Geht's noch?
« Antwort #84 am: 20.01.11 (14:14) »
Die Feldpost läuft doch auf dem Dienstweg oder? Demnach unterleigt dies doch der Zensur..oder nicht? Ich meine milit. Geheimnisse dürfen doch in Briefen auch heute nicht geschrieben werden..oder?
Das sind mehrere Punkte. Der Dienstweg ist es nicht, es ist ja private Post. Das Briefgeheimnis gilt erst mal:
http://bundesrecht.juris.de/gg/art_10.html
wenn es keine einschränkenden Gesetze gibt. Die Frage ist, gibt es ein solches Gesetz? Ich bin ja schon unsicher, was den Zoll angeht. Offiziell müsste die Post ja von Dtl. (Standort als dt. Hoheitsgebiet) nach Dtl. gehen, soweit ich weiß werden Pakete aber schon wg. der Hygienevorschriften kontrolliert.
Truth is invariant under change of notation. (J. A. Goguen)
Es hat niemand die Absicht, im Privatleben harmloser Bürger herumzuschnüffeln. (W. Schäuble)

Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6592
Re:Geht's noch?
« Antwort #85 am: 20.01.11 (14:57) »
ist der Standort denn dt. Hoheitsgebiet? Er ist doch zumindest international...

Niwre

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4496
Re:Geht's noch?
« Antwort #86 am: 20.01.11 (15:28) »
Nee, ist er nicht. Ich hatte es mal irgendwo gehört (noch beim Bund?) und ungeprüft nachgeplappert. Man muss nur kurz Hoheitsgebiet, Staatsgebiet, SOFA, Immunität... nachlesen.
Truth is invariant under change of notation. (J. A. Goguen)
Es hat niemand die Absicht, im Privatleben harmloser Bürger herumzuschnüffeln. (W. Schäuble)

Niwre

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4496
Re:Geht's noch?
« Antwort #87 am: 12.08.11 (19:22) »
Erneut Wirbel um Waffenexporte an die Saudis
Droht der Regierung ein neuer Rüstungsskandal?

Beitrag: Umstrittener Rüstungsexport - Deutsche Gewehrfabrik für Saudi-Arabien

Kurzfassung: die Saudis dürfen jetzt G36 unkontrolliert in Lizenz bauen und verhökern die wohl in alle Welt. Hat ja schon prima mit dem Iran und dem G3 geklappt...
Truth is invariant under change of notation. (J. A. Goguen)
Es hat niemand die Absicht, im Privatleben harmloser Bürger herumzuschnüffeln. (W. Schäuble)

StefaHHn

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 105
Re:Geht's noch?
« Antwort #88 am: 13.08.11 (13:32) »
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/mittelstand/heckler-undamp-koch-verteidigt-sich/3648956.html

Andererseits schrammen H&K ja seit einigen Jahren knapp am Konkurs vorbei. Ich denke die können jeden Cent Lizenzgebühr gebrauchen.