Autor Thema: Wehrmachtsoffizier aus “Der Pianist” geehrt  (Gelesen 1144 mal)

Frieda

  • Gast
"Der Hauptmann der Reserve der deutschen Wehrmacht, Wilhelm „Wilm“ Hosenfeld, (1895 – 1952), wurde jetzt posthum von der Jerusalemer Holocaustgedenkbehörde Jad Vaschem zum „Gerechten der Völker“ ernannt. Das ist die höchste Ehrung, die das jüdische Volk Nichtjuden erteilt, wenn sie unter Einsatz ihres Lebens Juden gerettet haben..."

mehr dazu:
http://www.hagalil.com/archiv/2009/02/19/hosenfeld/