Autor Thema: Abzeichen 1957  (Gelesen 2516 mal)

Der Michael

  • Gast
Abzeichen 1957
« am: 14.12.08 (15:24) »
Die Orden aus der Zeit 1939-1945 durften ja später nur in der 57er Ausführung offiziell getragen werden. Wie muss man sich denn das vorstellen? Wurden die umgetauscht? Konnte man die irgendwo kaufen - wenn ja, musste man nachweisen das man der rechtmässige Besitzer war? Kann man die heute noch kaufen?

Offline IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7635
Re: Abzeichen 1957
« Antwort #1 am: 14.12.08 (16:00) »
Fragen über Fragen, ...

Der Unterschied bestand bei den meisten Auszeichnungen darin, daß das Hakenkreuz durch ein Eichenlaubblatt ersetzt wurde. Die originalen Auszeichnungen zu tragen war verboten.

Jeder, der seine Auszeichnungen weiterhin tragen wollte, ob im Dienst oder zu offiziellen Anlässen, konnte sich die neuen Ausführungen beschaffen. Wie und wo genau, das kann ich so auf die Schnelle auch nicht sagen. Es wird wohl wahrscheinlich schon so sein, daß man einen Nachweis benötigte, sonst hätte sich ja jeder mit Orden schmücken können.

Die Orden bekommt man heute immer noch.

Der Michael

  • Gast
Re: Abzeichen 1957
« Antwort #2 am: 14.12.08 (17:54) »
Da wir in der Verwandtschaft einen Ordensträger hatten, würde mich interessieren ob man EK I und EK II bekommen könnte. Und vor allem wo.

Richtschuetze

  • Gast
Re: Abzeichen 1957
« Antwort #3 am: 14.12.08 (20:49) »
Zitat
Die originalen Auszeichnungen zu tragen war verboten.

Man muß sich mal vorstellen in welchem Land der Welt ist es noch verboten ehrlich erworbene Abzeichen zu tragen?? >:(

Gruss

Offline IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7635
Re: Abzeichen 1957
« Antwort #4 am: 14.12.08 (23:19) »
Es wurden auch nicht alle Auszeichnungen in das Ordensgesetz von 1957 übernommen. Einige blieben komplett verboten.

Richtschuetze

  • Gast
Re: Abzeichen 1957
« Antwort #5 am: 15.12.08 (09:11) »
@ IM welche zB??? Partei Orden oder auch Militär Orden?

Gruss

Offline IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7635
Re: Abzeichen 1957
« Antwort #6 am: 15.12.08 (09:15) »
Parteiorden sowieso, beispielsweise einige Abzeichen der Legion Condor.

Painter

  • Gast
Re: Abzeichen 1957
« Antwort #7 am: 15.12.08 (09:47) »
hallo,

in verschiedenen "Garnisonsstädten" gab es, oder gibt es noch, Uniformgeschäfte in denen  "Selbsteinkleider" sich Ihre Uniform
anfertigen lassen konnten.
Diese Geschäfte führen dann meistens auch entsprechende
Auszeichnungen und Medaillen

mfg Painter

 

post