Autor Thema: Noch lebende Spanienkämpfer  (Gelesen 5737 mal)

IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7677
Noch lebende Spanienkämpfer
« am: 25.09.08 (00:20) »
In den letzten Jahren war bei Wikipedia eine Liste mit noch lebenden Veteranen des Ersten Weltkrieges entstanden, die zwar auch erst in letzter Zeit "vollständig" wurde, da es eben sehr schwer ist, solche Daten zu sammeln. Heute fiel mir auf, daß man nun ähnliches für den Spanischen Bürgerkrieg aufstellen will.

http://en.wikipedia.org/wiki/Surviving_veterans_of_the_Spanish_Civil_War

Derzeit ist die Liste mehr als spärlich. Die Zahl der noch lebenden Veteran, allen voran natürlich in Spanien selbst, dürfte doch noch recht groß sein.

waldi44

  • Stammmitglied
  • ***
  • Beiträge: 3050
Re: Noch lebende Spanienkämpfer
« Antwort #1 am: 25.09.08 (00:44) »
Naja, über 70 müssten sie alle sein und viele dürften auch gefallen oder sonstwie ums Leben gekommen sein. Sehr viele seinerzeit noch lebende des 1. WK fanden sich ja auch nicht und anbetracht der relativ wenigen Spanienkämpfer, denke ich, wird die Zahl der noch lebenden sehr überschaubar sein!

IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7677
Re: Noch lebende Spanienkämpfer
« Antwort #2 am: 25.09.08 (09:31) »
Sicher dürften sie nicht nur über 70 sein, sondern wohl alle ein Stückchen über 80.

Wieso wenige Spanienkämpfer ?? Die Liste soll generell um Teilnehmer am Spanischen Bürgerkrieg gehen, müßten also in erster Linier Spanier sein. Da wird es wohl noch einige geben.

Allerdings sind fast alle bisher genannten von rotspanischer Seite, ...

waldi44

  • Stammmitglied
  • ***
  • Beiträge: 3050
Re: Noch lebende Spanienkämpfer
« Antwort #3 am: 25.09.08 (12:48) »
Sicher dürften sie nicht nur über 70 sein, sondern wohl alle ein Stückchen über 80.

Wieso wenige Spanienkämpfer ?? Die Liste soll generell um Teilnehmer am Spanischen Bürgerkrieg gehen, müßten also in erster Linier Spanier sein. Da wird es wohl noch einige geben.

Allerdings sind fast alle bisher genannten von rotspanischer Seite, ...

Ach so- incl. Spanier ;D. Ja, da könnte es noch einige geben. Habe mir übrigens gerade mal ein Buch über den spanischen Bürgerkrieg zugelegt. Unglaublich, was für politische (aber auch wirtschaftliche) Verhältnisse damals im  Land herrschten. Das schrie geradezu nach einer gewaltsamen Lösung.
Ein Sprichwort von damals lautete: In Spanien arbeitet die Hälfte der Bevölkerung nicht, hat aber reichlich zu essen und die andere Hälfte arbeitet und hat nichts zu essen.
Ups, ich schweife ab ::)...

IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7677
Re: Noch lebende Spanienkämpfer
« Antwort #4 am: 27.03.09 (11:57) »
Die Liste ist minimal erweitert worden.

Es befindet sich jetzt sogar ein Träger der Auszeichnung "Held der Sowjetunion" darunter.

IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7677
Re:Noch lebende Spanienkämpfer
« Antwort #5 am: 11.01.10 (19:28) »
Die Liste ist erneut gewachsen:

http://en.wikipedia.org/wiki/Surviving_veterans_of_the_Spanish_Civil_War#cite_note-34

Auch Günther Scholz wurde jetzt mit aufgenommen. Allerdings ohne komplette Angabe des Geburtsdatumes, dadurch hat man ihn ein Jahr älter gemacht.

Zitat
Joined Navy in 1934. Commander of the 54th JG during World War II. Recipient of the German Cross in Gold.

Das wäre auch falsch, ...

IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7677
Re:Noch lebende Spanienkämpfer
« Antwort #6 am: 11.01.10 (19:53) »
Und aus Jürgen Oesten hat man nun einen "Bomber pilot" gemacht, ...

MM

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 900
Re: Noch lebende Spanienkämpfer
« Antwort #7 am: 29.12.12 (11:33) »
http://en.wikipedia.org/wiki/Surviving_veterans_of_the_Spanish_Civil_War#cite_note-34

So richtig wird die Liste aber auch nicht aktualisiert.

Fritz Teppich, der auf Seite der Rotspanier kämpfte, ist lt. Wikipedia schon am 25.Februar 2012 in Berlin verstorben.
Und der Deutsch-Franzose Adolphe Low (geb. als Adolf Löw in Cottbus) ist kürzlich am 11.November 2012 in Strasbourg verstorben.
 
Demnach ist nun Günther Scholz der noch einzig lebende deutsche Spanienveteran auf der Liste,

Ist jemand bekannt, ob außer Günther Scholz noch ein deutscher Spanienkämpfer lebt, egal auf welcher Seite er kämpfte? 
~ sic transit gloria mundi ~

Suche Informationen, Unterlagen, Fotos, Urkunden und Sonstiges zum KGzbV 323/Transportgeschwader 5 (Me 323 Gigant), der schweren Panzerjägerabteilung 560 (Nashorn/Jagdpanther)
Ausserdem Feuerzeuge die in Kriegsgefangenschaft in Tunesien/Afrika hergestellt wurden.

IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7677
Re: Noch lebende Spanienkämpfer
« Antwort #8 am: 29.12.12 (11:42) »
Die beiden genannten Namen sind doch gar nicht mehr mit aufgeführt ??

Aber so richtig aktuell und vor allem vorständig dürfte die Liste nicht sein. Zumindest allein in Spanien muß es doch noch wesentlich mehr geben.

MM

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 900
Re: Noch lebende Spanienkämpfer
« Antwort #9 am: 29.12.12 (12:09) »
Die beiden genannten Namen sind doch gar nicht mehr mit aufgeführt ??
...

Also wenn ich die Liste aufrufe stehen die beiden noch so drin  ???

Zitat
France
Germany   Low, Adolphe   21 July 1915   97   France   Bataillon Edgar André   Joined in 1936 after fleeing from Nazis to France. Later fought in French Resistance.[7]

Germany   Teppich, Fritz   26 November 1918   94   Germany   Second Spanish Republic   Member of social youth groups during teen years. Joined on 5 September 1936. Member of General Staff of XXII Arrested during World War II for being an "enemy alien". Lives in Berlin.[8]

In DIESEM Bericht von Anfang 2009 wird Teppich als "letzter" Spanienkämpfer bezeichnet.
~ sic transit gloria mundi ~

Suche Informationen, Unterlagen, Fotos, Urkunden und Sonstiges zum KGzbV 323/Transportgeschwader 5 (Me 323 Gigant), der schweren Panzerjägerabteilung 560 (Nashorn/Jagdpanther)
Ausserdem Feuerzeuge die in Kriegsgefangenschaft in Tunesien/Afrika hergestellt wurden.

IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7677
Re: Noch lebende Spanienkämpfer
« Antwort #10 am: 29.12.12 (12:22) »
Und wenn ich die Liste aufrufe, dann sind die beiden Namen nicht mehr zu sehen, ...

Der Artikel ist mal wieder typisch.

Zitat
Inzwischen hat Teppich, auch als Folge seiner Zeit in Spanien, zwei Herzinfarkte erlitten.

MM

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 900
Re: Noch lebende Spanienkämpfer
« Antwort #11 am: 29.12.12 (12:30) »
Ja, typisch deutsche Betroffenheits-Berichterstattung.

Wie auch immer, in der Fußnoten-Unterseite stehen jedenfalls alle in 2012 Verstorbenen mit drin.

http://en.wikipedia.org/wiki/Veterans_of_the_Spanish_Civil_War_who_died_in_2012
~ sic transit gloria mundi ~

Suche Informationen, Unterlagen, Fotos, Urkunden und Sonstiges zum KGzbV 323/Transportgeschwader 5 (Me 323 Gigant), der schweren Panzerjägerabteilung 560 (Nashorn/Jagdpanther)
Ausserdem Feuerzeuge die in Kriegsgefangenschaft in Tunesien/Afrika hergestellt wurden.

 

post