Autor Thema: [Dirlewanger] Männer mit Vergangenheit  (Gelesen 1158 mal)

Niwre

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4493
[Dirlewanger] Männer mit Vergangenheit
« am: 03.07.08 (11:19) »
Männer mit Vergangenheit

Zitat
Er war ein Säufer, Betrüger, Kinderschänder - und Chef einer SS-Sondereinheit. Aus einer Horde von Wilddieben formte der Kaufmannssohn Oskar Dirlewanger eine Mörderbande, die in Warschau 1944 in wenigen Tagen Zehntausende Menschen umbrachte. Jetzt sind Hinweise auf noch lebende Täter der Truppe aufgetaucht. [...]

Hatten wir das Thema nicht erst?!
Truth is invariant under change of notation. (J. A. Goguen)
Es hat niemand die Absicht, im Privatleben harmloser Bürger herumzuschnüffeln. (W. Schäuble)

waldi44

  • Stammmitglied
  • ***
  • Beiträge: 3050
Re: [Dirlewanger] Männer mit Vergangenheit
« Antwort #1 am: 03.07.08 (11:50) »
Zitat:
"Hatten wir das Thema nicht erst?!"

Ist aber kein Tagesthema, wie neulich das mit dem Ritterkreuz. Aber auch hier zeigt sich die Problematik der Auszeichnung:"...Dirlewanger erhielt für den Einsatz in Warschau das Ritterkreuz ....". Man kann sich von solchen Leuten distanzieren aber sie nicht ignorieren, wenn es zB. um die Wiedereinführung des Ritterkreuzes geht.
Nicht jeder Bundeswehrangehörige wird sich mit solch einer Auszeichnung schmücken wollen, wenn er mal die Liste seiner Vorgänger durchgeht ::).

"Dennoch: Mit Ermittlungen gegen die SS-Greise würde die deutsche Justiz wohl ein wichtiges Zeichen setzen, dass die Verbrechen bei der Niederschlagung der Warschauer Erhebung, die in Deutschland noch immer im Schatten des Aufstands im Warschauer Ghetto vom Frühjahr 1943 steht, nicht vergessen sind. "

Jaja, im "Zeichen setzen sind wir gross.... ;)"!  Kaczynski wird's freuen, ist der doch auch gerade am "Zeichen setzen" ;D!

Walter23

  • Gast
Re: [Dirlewanger] Männer mit Vergangenheit
« Antwort #2 am: 03.07.08 (17:38) »
[..]
 wenn es zB. um die Wiedereinführung des Ritterkreuzes geht.
Nicht jeder Bundeswehrangehörige wird sich mit solch einer Auszeichnung schmücken wollen, wenn er mal die Liste seiner Vorgänger durchgeht ::).
[..]

Es ging/geht um die Wiedereinführung des Eisernen Kreuzes. Das Ritterkreuz ist eine weitere Stufe, falls ich es richtig in Erinnerung habe.

Jedoch kann man nicht erwarten, dass da jeder den Unterschied kennt/beachtet. Diese Zeichen sehen sich ja recht ähnlich, wie das Zeichen
der Bundeswehr  ;)



Zum Thema

Ist schon wieder Sommerloch oder sind ehemalige Mitglieder der "Dirlewanger"-Truppe heute noch in Amt und würden ?

Gruß

Walter

 

post