Autor Thema: Krim-Zeitung  (Gelesen 1388 mal)

hec801

  • Gast
Krim-Zeitung
« am: 16.01.06 (14:48) »
Hallo,

es gab irgendwann zwischen 1941 und 1944 auf der Krim eine Krim-Zeitung. Mir ist bisher nur untergekommen, dass die Nr. 295 vom 15. September 1943 stammt und wohl ein vierseitiges Exemplar ist!

Hat jemand von Euch ein Exemplar vorliegen, weiss Näheres über dieses Medium oder kann sonstiges dazu beitragen!?

Gruss und Danke

Hannes

Niwre

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4489
Re: Krim-Zeitung
« Antwort #1 am: 16.01.06 (15:14) »
Die Nr. 50 vom 27. Nov. 1942 gibt's gerade ueber ZVAB ansonsten steht im ZDB-Opac mehr.
Truth is invariant under change of notation. (J. A. Goguen)
Es hat niemand die Absicht, im Privatleben harmloser Bürger herumzuschnüffeln. (W. Schäuble)

hec801

  • Gast
Re: Krim-Zeitung
« Antwort #2 am: 16.01.06 (15:23) »
Super,

das heisst also, dass sie vom 1. Oktober 1942 (Nr. 1) bis zum 30. September 1943 (Nr. 308) erschienen ist!

Jetzt müssten nur noch mal alle daheim durchkramen, ob Sie so ein Ding haben! Keine Angst, will es nicht klauen, sondern nur mal schauen, wie aussieht usw.!

Gruss und Danke

Hannes

Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6576
Re: Krim-Zeitung
« Antwort #3 am: 16.01.06 (15:47) »
Der Vorgänger nannte sich "Der Kampf" war eine Armeezeitung wurde vom 02.06.1942 bis 30.09.1942 verlegt.. erschien wie auch die Krim-Zeitung täglich.