Autor Thema: Keine Hinweise auf Gräueltaten an Zwangsarbeitern  (Gelesen 1108 mal)

Niwre

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4485
Keine Hinweise auf Gräueltaten an Zwangsarbeitern

Zitat
[...] "Es sind Überlebende als Zeugen vernommen worden, aber es gab keine Hinweise auf Gräueltaten", sagt ein Sprecher des Landeskriminalamtes. "Wir wissen jetzt von Zeitzeugen, dass rund 600 jüdische Männer im KZ Echterdingen unter menschenunwürdigen Bedingungen untergebracht waren, 119 von ihnen kamen ums Leben", sagt Nikolaus Back, Stadt-Archivar in Filderstadt. 85 Menschen waren nach dem Krieg in Esslingen begraben worden, von den übrigen 34 fehlte bis 19. September 2005 jede Spur. [...]
Truth is invariant under change of notation. (J. A. Goguen)
Es hat niemand die Absicht, im Privatleben harmloser Bürger herumzuschnüffeln. (W. Schäuble)

 

post