Autor Thema: Träger des Deutschen Kreuzes in Gold  (Gelesen 215425 mal)

MM

  • Ehrenmitglied
  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 883
Re:Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
« Antwort #240 am: 11.05.12 (00:46) »
Er meint bestimmt das Ordensverzeichnis im Buch, das zu jedem General dessen verliehene Orden aufzeigt, oder  ???
~ sic transit gloria mundi ~

Suche Informationen, Unterlagen, Fotos, Urkunden und Sonstiges zum KGzbV 323/Transportgeschwader 5 (Me 323 Gigant), der schweren Panzerjägerabteilung 560 (Nashorn/Jagdpanther)
Ausserdem Feuerzeuge die in Kriegsgefangenschaft in Tunesien/Afrika hergestellt wurden.

IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7669
Re:Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
« Antwort #241 am: 11.05.12 (01:35) »
Ah, auf diese Lesart bin ich gar nicht gekommen, macht aber Sinn.

Es sei dazu noch angemerkt, daß in der bisherigen Literatur einige Tausend Träger des Deutschen Kreuzes in Gold nicht erfaßt sein dürften, darunter wohl der größte Teil von der Luftwaffe. Wenn also in der jeweiligen Bio selbst keine weiteren Infos zu der Verleihung angegeben werden, dann wird es fast aussichtslos, etwas zu finden. Da hilft dann echt nur noch die Personalakte oder der Verleihungsvorschlag.

racker

  • Gast
Re:Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
« Antwort #242 am: 12.05.12 (16:30) »
Hier einige Infos zu BG Ludwig Schanze, Bio mit Kaiser- und Wehrmachtszeit liegt vor

Ludwig Schanze (81) / HEER
geboren am 15.08.1896 in Dillingen/Donau/Obb.
verstorben am 28.12.1977 in Lenggries/Obb.
Beförderungen:
Lt.: 01.10.1915(14) / Oblt.: 01.04.1925(292) / Hptm.: 01.10.1931(131) / Maj.: 01.03.1936(39)
OTL: 01.04.1939(37) / Oberst: 01.02.1942(103)
BrigGen.: 02.09.1957 m.W.v. 01.07.1957
Militärischer Werdegang:
01.12.1953 - 31.03.1956 Ref. V C 3, sp. XI C 3 BMVg., Koblenz/Rhld.-Pf.
01.04.1956 - 30.11.1956 m.d.W.d.G. als UnterAbtLtr. XII C BMVg., Bonn/NRW beauftragt
01.12.1956 - 15.03.1957 UnterAbLtr. XII C BMVg., Bonn/NRW
16.03.1957 - 15.07.1957 Eignungsübung (als Oberst)
16.03.1957 - 31.05.1959 UnterAbtLtr. T III BMVg., Bonn/NRW

racker

  • Gast
Re:Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
« Antwort #243 am: 03.06.12 (06:30) »
Hallo,

wer kann zu SS-HStuf. Ernst Frhr. von Eberstein machen.

Er wurde am 19.07.1913 in Potsdam geboren und erhielt am

07.12.1944 das Deutsche Kreuz in Gold als SS-OStuf. u. KpChef d. 10./SS-PzGrenRgt. 4.

Er soll der Sohn von SS-Ogruf. Karl Frhr. von Eberstein sein.

Ich suche das Sterbedatum und den Sterbeort.


Nachfolgend noch ein Todesdatum:

Prof.Dr.agr., Dipl.-Landwirt Rolf Diercks

verstorben am 16.02.2012 in München

IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7669
Re:Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
« Antwort #244 am: 03.06.12 (09:27) »
Zitat
Nachfolgend noch ein Todesdatum:

Prof.Dr.agr., Dipl.-Landwirt Rolf Diercks

verstorben am 16.02.2012 in München

Nur als Info dazu:

Rolf Diercks erhielt das DKiG am 24.04.1943 als SS-Hauptsturmführer im SS-Panzergrenadierregiment "Deutschland".

racker

  • Gast
Re:Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
« Antwort #245 am: 13.06.12 (19:56) »
Ich suche zu nachfolgenden Trägern des DKiG einige Hinweise:

Dr.med. Hellmut Slama, Ritter von Freyenstein *)
geboren am 18.02.1913 in Wels/Österreich
verstorben am 08.09.1996 in Salzburg

EK II. __.__.___   /  EK I. __.__.____
DKiG 23.01.1945 SS-HStuf.d.R.

*) Nachweis: Range "Tapferer Adel" Seite: 391

Walter Slama
geboren am 07.10.1913 in Znaim/Donau
verstorben am __.__.____ in ___________

EK II. 25.05.1940 ???  / EK I. 29.06.1941 ???
DKiG 12.03.1942 Lt.


racker

  • Gast
Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
« Antwort #246 am: 27.06.12 (08:14) »
Ich habe heute auf der

www.beck-militaria.de

den Hinweis auf eine Versteigerung eines Nachlasses von

Ofw. Hans Dreibholz gefunden.

Aus der Kurzbeschreibung des Nachlasses findet man die Verleihung vom DKiG und des Ehrenpokals, sowie anderer Auszeichnungen.

Leider geht aus diesen Angaben keiner Hinweis aus wann und wo er geboren wurde, bzw. verstorben ist.

Kann hier jemand helfen.

StefaHHn

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 105
Re:Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
« Antwort #247 am: 29.06.12 (14:20) »
Kürzlich verstorben,

Fürst Heinrich IV. Reuss, Rittmeister a.D.

+ 20.06. 2012

DKiG am 23.06.43


Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6583

Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6583
Re: Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
« Antwort #249 am: 12.08.12 (12:27) »

Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6583
Re: Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
« Antwort #250 am: 12.08.12 (20:34) »
Reinhard, Günther - http://dk.balsi.de/index.php?action=show&id=5940

lt. Karteikarte 3. Kompanie; DK-Verleihung soll aber in der 2. erfolgt sein.

Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6583
Re: Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
« Antwort #251 am: 19.08.12 (23:38) »
Orschel, Erwin - http://dk.balsi.de/index.php?action=show&id=6124

in der entsprechenden Literatur findet er sich allerdings nicht..denn dort heisst er Orschei, Erwin...was stimmt?

ich tippe dabei allerdings auf Orschel..da er in "meinem" Dokument zweimal so erwähnt wird.

Loerscher

  • Mitglied
  • **
  • Beiträge: 352
Re: Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
« Antwort #252 am: 23.08.12 (21:28) »
Sagen wir mal so:

Der Name ORSCHEI ist weder beim Volksbund noch im aktuellen Telefonbuch Deutschland oder Österreich zu finden, ORSCHEL dagegen schon

UND vor allem beim Volksbund zu finden:

verlinken funktioniert irgendwie nicht, also einfach mal Orschel Erwin 1912 eingeben...

Manchmal ist's so einfach ;D
Oliver

IM

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 7669
Re: Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
« Antwort #253 am: 17.11.12 (10:05) »
+ 08.11.2012  Friedrich Wilhelm Kelm

DKiG am 09.03.1945 als Oberleutnant und Chef der 5. / Grenadierregiment 45

June55

  • Gast
Re: Träger des Deutschen Kreuzes in Gold
« Antwort #254 am: 03.12.12 (16:57) »
Hallo,
bin neu hier.
Wer kann Angaben machen zu Johann Malcherek, geb 08.03.1923, Träger des DKiG, 2./LSSAH ?
Wer hat Bilder mit ihm in seiner Einheit oder von ihm selbst ?
Und warum taucht er nirgends in den bekannten Listen auf ?

 

 

post