Autor Thema: Regeln für dieses Forum  (Gelesen 8172 mal)

Offline Niwre

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 4452
Regeln für dieses Forum
« am: 30.12.05 (12:22) »
1. Die auf diesen Seiten gezeigten Texte und Abbildungen dienen ausschließlich zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und wissenschaftlichen Forschung (§86 und §86a StGB). Wer diese Texte und Abbildungen ausdruckt, herunterlädt oder kopiert, verpflichtet sich hiermit, dieselben nur für o.a. Zwecke zu nutzen und in keiner Weise propagandistisch im Sinne des §86 und §86a StGB zu mißbrauchen.

2. Die Moderatoren dieses Forums haben sich darauf geeinigt, als Mitgliedernamen keine Namen von bekannten Persönlichkeiten, Einheiten oder sonstigen Gruppierungen zu akzeptieren. Dies gilt ebenso für Parolen, Zitate und offensichtliche Abkürzungen oder Abwandlungen. Bei fraglichen Namen entscheiden die Moderatoren.

Anmerkung: Interessensgebiete können im Profil als "Persönlicher Text" oder in der Signatur angegeben werden.

3. Wer Propaganda betreibt, gezielt Unwahrheiten verbreitet, Mitglieder beschimpft oder sich verächtlich über andere Bevölkerungsgruppen bzw. Nationalitäten äußert, wird aus dem Forum ausgeschlossen.

4. In diesem Forum gilt Deutsch als Standardsprache. Die Mitglieder sind dazu angehalten auch lediglich deutsch zu schreiben.

5. Weiterhin ist es untersagt, direkt oder indirekt Verweise zu jugendgefährdenden, in Dtl. gesetzeswidrigen Inhalten anzugeben oder auf Videos/Bilder zu verweisen, die die Tötung, Mißhandlung oder Verletzung von Lebewesen beinhalten.

6. Gerade beim Thema Geschichte gibt es oft mehrere Sichtweisen. Selten ist etwas in gut und böse oder richtig und falsch einzuordnen. Wir bitten daher darum, die Emotionen so weit wie möglich aus dem Spiel zu lassen und vernünftig zu diskutieren (nicht zu missionieren). Faktenloses Gezicke und inhaltlose Beschimpfungen sind hier fehl am Platz.

7. Als Avatare und Signaturbilder dürfen keine Bilder verwendet werden, die jugendgefährdende oder gesetzeswidrige Darstellungen beinhalten. Des weiteren verbieten wir die Darstellung von Persönlichkeiten des 3. Reiches, Kriegsverbrechern, Massenmördern oder Symbolen des 3. Reiches. Um unsere Nutzer mit langsamen Netzzugängen nicht zu verschrecken und die Leserlichkeit zu erhalten, beschränken wir die maximale Signaturbildgröße auf BxH: 500x80 Pixel. Es versteht sich von selbst, daß nur ein großes Bild vorhanden sein darf. Wir behalten uns vor, bei zu ausladender Signatur eine Änderung vorzunehmen.

8. Zitate dürfen nur mit vollständiger Quellenangabe und kommentiert eingestellt werden (Kommentar entfällt bei Verweisen auf aktuelle Presseartikel). Es ist darauf zu achten, jeweils nur die betreffenden Stellen und nicht das ganze Werk zu zitieren.

9. Eine Anpassung der Regeln kann von den Moderatoren jederzeit vorgenommen werden.

10. Entscheidungen der Moderatoren dürfen hinterfragt werden, sind ggf. aber auch ohne folgende Antwort zu akzeptieren. Längere Diskussionen diesbezüglich werden nicht toleriert.
« Letzte Änderung: 27.04.10 (09:04) von Niwre »
Truth is invariant under change of notation. (J. A. Goguen)
Es hat niemand die Absicht, im Privatleben harmloser Bürger herumzuschnüffeln. (W. Schäuble)

 

post