Autor Thema: Infos zu Kämpfe im Raum Leobschütz/Südschlesien 1945  (Gelesen 4667 mal)

Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6558
Wo find ich denn was? "Letzter Lorbeer" von Günter hab ich schon...
hab nämlich einen kennengelernt der 1946 von dort vertrieben wurde.. kennt noch alle Kämpfe und hat auch Soldaten beerdigt...

Jan-Hendrik

  • Gast
Tieke / Rebstock : "Im letzten Aufgebot  ;)

Jan-Hendrik

hec801

  • Gast
Der Robert nutzt sogar Vermählungen zur Geschichtsforschung!!!  ;D

Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6558
hehehe...der hatte interessante Bücher im Schrank.. da musste ich meine Fragen anbringen..))).. bin auch ledig zurückgekommen..)) habs jetzt erst verstanden. Sein Vater war im 1. WK und ab 09.1939 in Polen dabei.. dann erzählte er erst wieder ab Raum Leobschütz 1945.. meine Frage welchen Dienstgrad er hatte.. Antwort war: "Der hatte keinen Dienstgrad.. das gabs da nicht mehr...". Schreibe jetzt aber nen Brief.. mit ein paar Buchhinweisen zum Raum Leobschütz. Retour versuche ich dann die Infos zu bekommen. Er erzählte wo Stellungen waren usw. Gibts irgendwo ne detaillierte Karte von dem Raum? Muss ja was anbieten..)))

Jan-Hendrik

  • Gast
Ein absolutes Hammerbuch spezifisch zu dem gefragten Raum 1945 :


Josef Ossadnik
Land zwischen den Mächten - Das ehemalige Österreichisch-Schlesien 1740-1945 und die Schlacht von Mährisch-Ostrau vom 16.3.1945-7.5.1945

Auszugsweise zum Thema 17.Panzerdivision

Jan-Hendrik

Balsi

  • Moderator
  • Stammmitglied
  • *****
  • Beiträge: 6558
die Firma dankt..;-)).. werd ich mal schauen ob ich mir das zulege...

Jan-Hendrik

  • Gast
Kanns nur wärmstens empfehlen, für fast jeden Tag ne Lagekarte, DIN A4, ca. 400 Seiten, Biblio-Verlag  8)

Jan-Hendrik

 

post